Preisverleihung im Emscherpark, v.l.: Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch mit den beiden Gewinnerinnen Theresa Gernreich und Michaela Gernreich sowie der Umweltbeauftragten Tanja Flormann. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Fotowettbewerb „Mit dem Fahrrad durch Howi“: Gewinnerinnen stehen fest

Preisverleihung im Emscherpark, v.l.:  Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch mit den beiden Gewinnerinnen Theresa Gernreich und Michaela Gernreich sowie der Umweltbeauftragten Tanja Flormann. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Preisverleihung im Emscherpark, v.l.: Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch mit den beiden Gewinnerinnen Theresa Gernreich und Michaela Gernreich sowie der Umweltbeauftragten Tanja Flormann. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Als Ersatz für das ausgefallene Stadtradeln hatte die Gemeinde im April einen Fotowettbewerbs zum Motto „Mit dem Fahrrad durch Howi“ ausgerufen. Die beiden Gewinnerinnen des Fotowettbewerbes sind Michaela Gerling und Theresa Gernreich. Beide Siegerinnen erhielten heute durch den leiter des Fachbereichs IV, Uwe Nettlenbusch, und die Umweltbeauftragte Tanja Flormann wasserdichte Fahrradtaschen im Stadtradeln-Design im Wert von 70 Euro.

Bis zum 26. Juni konnten die Beiträge im Wettbewerb eingereicht werden,. Aus den zwölf eingegangenen Beiträgen wurden nunmehr die beiden originellen Schnappschüsse als Siegerfotos festgelegt: Das Foto von Michaela Gerling zeigt einen Fahrradsattel mit den beiden Kirchtürmen in der Gemeindemitte im Hintergrund und betont die örtlichen Gegebenheiten damit deutlich. Auch die Aufnahme von Theresa Gernreich überzeugte die Jury: Sie zeigt durch das Vorderrad eines Fahrrades den Enscherquellhof.

Das Fahrradmotiv von Theresa Gernreich soll außerdem als Titelbild das kurz vor der Fertigstellung stehende Klimaschutzkonzept der Gemeinde Holzwickede zieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv