Das an diesem Wochenende geplante Pflanzfest auf der neuen Fläche des Bürgerwaldes an der Unnaer Straße musste ausfallen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Etliche Bäume im Bürgerwald vertrocknet

Im Bürgerwald am Oerlpfad sind etliche Bäume der Trockenheit zum Opfer gefallen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Im Bürgerwald am Oelpfad sind etliche Bäume der Trockenheit zum Opfer gefallen. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Im Bürgerwald auf der Fläche am Oelpfad sind durch die Trockenheit der vergangenen Wochen und Monate etliche Bäume eingegangen. Das teilte die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, im Umweltausschuss am Montagabend mit.

Pflanzfest Anfang November

„Wir haben die Paten der Bäume bereits informiert. Die Bäume werden von uns nachgepflanzt“, so die Umweltbeauftragte. Weitere zehn Bäume aus dem Bürgerwald werden den Planungen der Ostumgehung bzw. des Autobahnanschlusses Am Oelpfad zum Opfer fallen. Auch diese Bäume sollen nachgepflanzt werden. Das nächste Pflanzfest am Bürgerwald ist für Anfang November geplant.   

Bürgerwald


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv