Elterngeldstelle des Kreises zieht um

Die Eltern­geld­stelle des Kreises Unna zieht um. Sie ist des­halb ab morgen ( 23. Januar) um 14 Uhr bis Montag, 28. Januar tele­fo­nisch nur ein­ge­schränkt erreichbar. Der Fach­be­reich Familie und Jugend rät daher zum Kon­takt per E‑Mail an elterngeld@kreis-unna.de

Für Eltern ändert sich durch den Umzug aber nichts: Die Eltern­geld­stelle ist wei­terhin an der Han­sastraße 4 in Unna zu finden. Die Mit­ar­bei­te­rinnen und Mit­ar­beiter ziehen im Haus von der Vor­der­seite auf die Rück­seite des Hauses – dort gibt es dann für Besu­cher auch einen bar­rie­re­freien Zugang.

Elterngeld im Kreis Unna

Die Mit­ar­beiter der Eltern­geld­stelle bear­beiten Anträge zum Eltern­geld aus allen zehn Städten und Gemeinden im Kreis Unna. Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Eltern­geld werden auch unter www.familienportal.de beant­wortet. Mehr zum Thema Eltern­geld Plus ist unter www.elterngeld-plus.de zu finden. PK | PKU

Elterngeldstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv