Elfriede Reimann ältestes „Geburtstagskind“ bei Nachfeier des Trägervereins

Der Trägerverein der Seniorenbegegnungsstätte führte seine 51. Geburtstagsnachfeier durch. Älteste Teilnehmerin war
Der Trä­ger­verein der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte führte seine 51. Geburts­tags­nach­feier durch. Älteste Teil­neh­merin war diesmal Elfriede Rei­mann (93). (Foto: Karl-Heinz Helms)

Der Trä­ger­verein der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte hat seine nun­mehr 51. Geburts­tags­nach­feier erfolg­reich durch­ge­führt. Zu der Ver­an­stal­tung am ver­gan­genen Freitag (10.7.) waren die in den Monaten Mai und Juni gebo­renen Ver­eins­mit­glieder ein­ge­laden.

An 60 Mit­glieder ergingen Ein­la­dungen, von denen 39 reagierten und 27 ihre Teil­nahme zusagten. Es war erfreu­lich, dass 26 Damen und Herren ihre Zusage ein­lö­sten und an den vom Ser­vice Team lie­be­voll deko­rierten Tischen Platz nahmen. Nicht so erfreu­lich war die Tat­sache, dass zu 21 Ein­la­dungen kei­nerlei Reak­tionen erfolgten.

Wie immer erfolgte die Begrü­ßung mit einem Glas Sekt, anschlie­ßend wurde kosten­frei Kaffee und Kuchen ser­viert.

Mit 93 Jahren war Elfriede Rei­mann die älteste Teil­neh­merin, die aus den Händen des stell­ver­tre­tenden Vorsitzenden„Norbert Schopp, ein kleines Prä­sent erhielt.

Der Lite­ra­tur­kreis war erneut mit zwei Wort­bei­trägen betei­ligt. Für diesen ehren­amt­li­chen Ein­satz erhielten die Damen ver­dienten und leb­haften Bei­fall. Für den musi­ka­li­schen Rahmen sorgte auch diesmal wieder in bester Stim­mung Andre Wör­mann. Das Angebot an Ever­greens, Schla­gern und Hits bestimmten die Besu­cher wei­test­ge­hend selbst, da sie über aus­lie­gende Wunsch­zettel darauf Ein­fluss nehmen konnten.

Als die Ver­an­stal­tung nach zwei­ein­halb Stunden beendet war, blickten die Besu­cher auf ange­nehme und unter­halt­same Stunden zurück, in denen sie die All­tags­sorgen im Foyer abge­stellt hatten.

Seniorentreff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv