Diese elf Kommunionkinderfeierten Erstkommuinion in St Stephanus. Mit im Bild: Pfarrer Bernhard Middelanis und Roswitha Göbel-Wiemers sowie die drei Messdienerinnen und -diener. (Foto: privat)

Elf Kinder feiern Erstkommunion in St. Stephanus

Diese elf Kommunionkinderfeierten Erstkommuinion in St Stephanus. Mit im Bild:  Pfarrer Bernhard Middelanis und Roswitha Göbel-Wiemers sowie die drei Messdienerinnen und -diener. (Foto: privat)
Diese elf Kommunionkinderfeierten Erstkommuinion in St Stephanus. Mit im Bild: Pfarrer Bernhard Middelanis und Roswitha Göbel-Wiemers sowie die drei Messdienerinnen und -diener. (Foto: privat)

Elf Kinder feierten heute (8. Mai) in der St. Stephanus-Gemeinde unter Leitung von Pastor Bernhard Middelanis und Roswitha Göbel-Wiemers ihre Erstkommunion.

Die Kinder in sind (alphabetischer Reihenfolge): Julian Cypris, Leonie Flunkert, Ole Flunkert, Laurin Jankowski, Lio Jankowski, Leni Kippes, Maja Konieczny, Leana Koslowski, Carla Mreyen, Isabelle Ritscher, Jonina-Fanienne Viefhues.

Fahnen vor Häusern der Kommunionkinder

Erstmalig wehten in diesem Jahr nicht nur an der Kirche die Kirchenfahnen. Auch alle Häuser in Opherdicke und Hengsen, in denen ein Kommunionkind wohnt, waren mit einer weiß-gelbe Kirchenfahne geschmückt. Am Abend vor der Erstkommunion waren alle Kommunionkinder eingeladen, selbst alles für das Fest in der Kirche vorzubereiten. Dabei hatten sie auch die Gelegenheit, die Sakristei mit all den besonderen Schätzen an Gewändern und liturgischen Geräten kennenzulernen.

Alle, die Spaß daran gefunden haben, im Gottesdienst als Messdienerinnen und -diener mitzuwirken, sind zur Messdienerstunde am Freitag, 13.Mai, um 15 Uhr in der Liebfrauenkirche eingeladen. Grundsätzlich gilt in St. Stephanus, dass die Kinder, die bereit sind kleine Aufgaben im Gottesdienst zu übernehmen, sich ein paar Minuten vor Gottesdienstbeginn in der Sakristei melden können. Es gibt immer etwas zu tun. Der Gottesdienst lebt vom Mitwirken vieler, ob groß oder klein. Dabeisein ist alles.

Erstkommunion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv