Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion haben sich bei einem Besuch vom baulichen Zustand der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede überzeugt: "Es besteht zweifelsfrei dringender Handlungsbedarf." (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de) Karl-Brauckmann-Schule

Einbruch in die Karl-Brauckmann-Schule

In die Karl-Brauckmann-Schule ist am Wochenende eingebrochen worden: Wie die Polizei dazu mitteilt, brachen unbekannte Täter in der Zeit von Freitag (28.2.), 20 Uhr bis Samstag (29.2.), 13.15 Uhr in die Förderschule des Kreises Unna ein. Die Einbrecher schlugen mit einem Stein ein rückwärtiges Fenster ein und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Dort entwendeten sie einen Laptop der Marke Samsung, ein paar Lautsprecher, Bargeld sowie ein Klassenbuch. Im weiteren Verlauf wurde der Klassenraum durch die Täter erheblich verwüstet.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Beobachtungen erbittet die Polizein Unna unter Tel. 0 23 03 9 21 (0) 31 20.

Einbruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv