(Foto: DRK)

DRK prüft Kfz-Verbandkästen am Tag der Ersten Hilfe

Anlässlich des diesjährigen Welt-Erste-Hilfe-Tages am Samstag (12. September) bietet der DRK-Ortsverein Holzwickede im
Rewe-Markt an der Stehfenstraße für alle Kunden im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr eine Überprüfung ihres Kfz-Verbandkastens an.

Vor dem Einkauf kann er Verbandskasten am Stand des DRK abgegeben und danach überprüft und ggf. mit neuem Verbandmaterial befüllt abgeholt werden. Profitieren können die Kunden dabei von hochwertigem Verbandmaterial der Firma Söhngen, welches sich durch eine sehr lange Haltbarkeit von 20 Jahren auszeichnet. Kosten werden natürlich nur berechnet, wenn abgelaufenes Material ersetzt werden muss.

Außerdem haben Interessierte am DRK-Stand die Möglichkeit Ihre Erste-Hilfe-Skills aufzufrischen und die Herz-Lungen-Wiederbelebung oder stabile Seitenlage zu trainieren.

  • Termin: Samstag (12. September), 9 bis 15 Uhr Rewe, Stehfenstraße

DRK, Verbandkästen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv