(Foto: DRK)

DRK prüft Kfz-Verbandkästen am Tag der Ersten Hilfe

Anläss­lich des dies­jäh­rigen Welt-Erste-Hilfe-Tages am Samstag (12. Sep­tember) bietet der DRK-Orts­verein Holzwickede im
Rewe-Markt an der Steh­fen­straße für alle Kunden im Zeit­raum von 9 bis 15 Uhr eine Über­prü­fung ihres Kfz-Ver­band­ka­stens an.

Vor dem Ein­kauf kann er Ver­bands­ka­sten am Stand des DRK abge­geben und danach über­prüft und ggf. mit neuem Ver­band­ma­te­rial befüllt abge­holt werden. Pro­fi­tieren können die Kunden dabei von hoch­wer­tigem Ver­band­ma­te­rial der Firma Söhngen, wel­ches sich durch eine sehr lange Halt­bar­keit von 20 Jahren aus­zeichnet. Kosten werden natür­lich nur berechnet, wenn abge­lau­fenes Mate­rial ersetzt werden muss.

Außerdem haben Inter­es­sierte am DRK-Stand die Mög­lich­keit Ihre Erste-Hilfe-Skills auf­zu­fri­schen und die Herz-Lungen-Wie­der­be­le­bung oder sta­bile Sei­ten­lage zu trai­nieren.

  • Termin: Samstag (12. Sep­tember), 9 bis 15 Uhr Rewe, Steh­fen­straße

DRK, Verbandkästen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv