Das Foto zeigte die geejhrten langjährigen Mitglieder des DRK ortsvereins Holzwickede mit der Rotkreuzleitung. (Foto: privat)

DRK Ortsverein Holzwickede ehrt langjährige Mitglieder

Das Foto zeigte die geejhrten langjährigen Mitglieder des DRK ortsvereins Holzwickede mit der Rotkreuzleitung. (Foto: privat)

Die Akten des DRK Holzwickede haben im vergangenen Jahr 6.797 ehrenamtliche Einsatzstunden geleistet, u.a. bei den Blutspendeaktionen, Sanitäts- und Rettungsdiensten in der Gemeinde, , Kocheinsätzen sowie Aus- und Fortbildungen in den Fachbereichen.

Das wurde in der Gemeinschaftsversammlung des Ortsverein Holzwickede des Deutschen Roten Kreuzes bekanntgegeben, zu der sich die Mitglieder am vergangenen Samstag im DRK-Heim Im Hof trafen. In der Versammlung konnten Yvonne Rausch und Markus Kunze als neue Mitglieder begrüßt werden. Aus der Rotkreuzleitung verkündeten Klaus Meurer sowie Bianka Müller ihren Rücktritt. Bis zur Wahl der neuen Rotkreuzleitung werden Alexandra und Thorsten Grund (Stellvertreter) die Rotkreuzgemeinschaft leiten.

In der Gemeinschaftsversammlung wurden außerdem einige langjährige Mitglieder des DRK-Ortsverein geehrt:

5 Jahre
Stefan Reiter

15 Jahre
Sonja Kubait
Peter Maß

25 Jahre
Margot Albrecht
Alexandra Grund
Karin Wilke

35 Jahre
Marko Wilke
Robert Wettklo

40 Jahre
Thomas Mulder

50 Jahre
Rüdiger Schwabe

DRK Holzwickede


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv