Auch das Clara-Schumann-Gymnasium ist laut Gutachter vor alle wegen der aus Dortmund einpendelnden Schüler relativ stabil dreizügig. Allerdings hat das Gymnasium dringenden Raumbedarf. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Dritte „CreaCourage“: Schulen ohne Rassismus präsentieren Projekte

Eine von 27 zertifizierten Schulen ohne Rasismus - Schulen mit Courage: das Clara-Schumann_Gym,nasium in Holzwickede. (Foto: P. Gräber)
Eine von 27 zer­ti­fi­zierten Schulen ohne Ras­sismus – Schulen mit Cou­rage: das Clara-Schu­mann-Gym­na­sium in Holzwickede. (Foto: P. Gräber)

(PK) Inzwi­schen ist sie eine feste Größe für die „Schulen ohne Ras­sismus – Schulen mit Cou­rage“ (SOR-SMC) im Kreis Unna: Die Werk­schau „Crea­Cou­rage“ findet nach der Pre­miere im Jahr 2012 und der Neu­auf­lage 2014 nun schon zum dritten Mal statt. Termin ist der 24. November.

Dieses Mal lautet der Titel der Ver­an­stal­tung „Die Würde des Men­schen – Men­schen­rechte – Unsere Visionen“. Alle 27 zer­ti­fi­zierten SOR-SMC Schulen haben hier die Gele­gen­heit, jeweils ein eigenes Schul­pro­jekt zu prä­sen­tieren.

Nach dem Motto: ‚Tue Gutes und rede dar­über‘ soll dieser Tag aber nicht nur eine Schau sein, son­dern ein Ort der Begeg­nung, des Aus­tau­sches und der Ver­net­zung für wei­tere gemein­same Akti­vi­täten im Kreis Unna“, unter­streicht Sevgi Kahraman-Brust aus dem Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum (KI) des Kreises Unna, die die Crea­Cou­rage orga­ni­siert.

Der Event-Tag läuft am Don­nerstag, 24. November von 12 bis 15.30 Uhr in der Aula des Hellweg-Berufs­kol­legs, Pla­ta­nen­allee 18 in Unna. So unter­schied­lich die Schulen selbst sind, so viel­fältig sind ihre Akti­vi­täten. Des­halb bekommen die Schü­le­rinnen und Schüler die Gele­gen­heit, ihre Ergeb­nisse in Form von Kurz­film oder Musik, Text (Poetry) oder Tanz vor­zu­stellen.

Inter­es­sierte Schü­le­rinnen und Schüler können sich noch bis Freitag, 18. November anmelden. Alle wich­tigen Infor­ma­tionen finden sie unter www.kreis-unna.de (Such­be­griff: Schule ohne Ras­sismus) Ansprech­part­nerin ist Sevgi Kahraman-Brust vom Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum Kreis Unna, Tel. 0 23 07 /​9 24 88 – 74, E‑Mail sevgi.kahraman@kreis-unna.de.

Zur „Crea­Cou­rage“ sind Inter­es­sierte herz­lich ein­ge­laden. Ins­be­son­dere Leh­re­rinnen und Lehrer können sich über das Pro­jekt „Schule ohne Ras­sismus – Schule mit Cou­rage“ infor­mieren.

CSG, Schule ohne Rasismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv