Dr. Uli Paetzel begrüßt Holzwickeder Sozialdemokraten auf Emscherhof

Der neue Vor­stands­vor­sit­zen­de der Emscher­ge­nos­sen­schaft, Dr. Uli Paet­zel, begrüßt am kom­men­den Sams­tag (9.4.) auf dem Emscher­quell­hof die Holzwicke­der Sozi­al­de­mo­kra­ten.

Dr. Paet­zel erläu­tert den Stand des Umbaus der Emscher und skiz­ziert die noch anste­hen­den Her­aus­for­de­run­gen. Aus Sicht des Krei­ses wird Umwelt­de­zer­nent Dr. Det­lef Tim­pe zu Emscher und Lip­pe berich­ten. Ihr Kom­men haben MdL Hart­mut Ganz­ke und MdB Oli­ver Kacz­ma­rek sowie der Vor­sit­zen­de des Kreisum­welt­aus­schus­ses Nor­bert Enters zuge­sagt.

Anschlie­ßend fin­det die Früh­jahrs­ta­gung der Holzwicke­der Sozi­al­de­mo­kra­ten statt. Als Refe­rent wur­de Achim Möl­ler von „The Lea­derShip“ ein­ge­la­den. Mit sei­ner Unter­stüt­zung geht es um das The­ma „Nach­hal­ti­ger Dia­log mit Bür­ge­rin­nen und Bür­gern und stra­te­gi­sche Steue­rung kom­mu­na­ler Poli­tik“.

Theo­dor Rie­ke, Kreis­tags­mit­glied und Chef des Orts­ver­eins Holzwicke­de lei­tet die Sit­zung.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.