Der Ortsverband der Grünen stellt sein neues Lastenrad mit E-Motor -Service interessierten Holzwickedern drei Tage lang kostenlos zur Verfügung, v.li.: Susanne Werbinsky, Dieter Kwiatkowski , Gerd Rilling Friedhelm Klemp, Rolf Rehling . (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Die Grünen laden zur Klimaschutz-Demo ein

Der Ortsverband der Grünen stellt sein neues Lastenrad mit E-Motor -Service interessierten Holzwickedern drei Tage lang kostenlos zur Verfügung, v.li.: Susanne Werbinsky, Dieter Kwiatkowski , Gerd Rilling Friedhelm Klemp, Rolf Rehling . (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Die Holzwickeder Grünen laden am 20. Sep­tember zur Kli­ma­schutz-Demo ein und stellen ihre E‑Lastenrad auf dem Fest­platz zur Pro­be­fahrt bereit. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Die jungen Kli­ma­ak­ti­vi­sten von „Friday For Future“ rufen am Freitag (20. Sep­tember) zum welt­weiten Kli­mast­reik auf. Sie for­dern die Ver­ant­wort­li­chen zum kon­se­quenten Umdenken und Kli­ma­schutz und zur Bekämp­fung der Kli­ma­krise auf. Der Aufruf zur Demon­stra­tion wird von zahl­rei­chen Ver­bänden, Ver­einen, Gewerk­schaften und Par­teien unter­stützt. Die Grünen rufen aus­drück­lich zur Teil­nahme an den Demon­stra­tionen auf. Auch in Dort­mund findet eine Demon­stra­tion statt, die um 12 Uhr startet und von den Holzwickeder Grünen besucht wird.

E‑Fahrzeuge auf Festplatz ausprobieren

Wir möchten sehr kli­ma­freund­lich nach Dort­mund gelangen und zwar mit dem Fahrrad“, sagt Fried­helm Klemp, ihr Frak­ti­ons­vor­sit­zender. „Wir laden alle inter­es­sierten Bürger zur Mit­fahrt ein.“ Die Abfahrt in Holzwickede ist am 20. Sep­tember um 10.30 Uhr an der Spar­kasse geplant. Sollte es sehr stark regnen, fahren die Teil­nehmer mit der Bahn nach Dort­mund. „Dann würden wir uns auch um Grup­pen­karten bemühen“, so Fried­helm Klemp.

Eine wei­tere Aktion ist von den Grünen am Freitag (20. Sep­tember) auf dem Fest­platz in Holzwickede geplant. Im Rahmen der E‑Mobilitätswoche des ADFC können Inter­es­sierte das E‑Lastenfahrrad der Grünen in der Zeit von 16 bis 18 Uhr aus­pro­bieren. Auch ein wei­teres E‑Rad sowie ein E‑Auto stehen bereit. Außerdem laden die Grünen zum Kuchen und Getränk ein.

E-Fahrzeuge, Grünen


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv