Das Clara-Schumann-Gymnasium sieht sich vor große herausforderungen gestellt: Als einziges Gymnasium der Region wird es Schule Gemeinsamen Lernens bleiben. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

CSG erwartet neun zusätzliche Inklusionsschüler

Das Holzwickeder Gym­na­sium wird Schule des gemein­samen Ler­nens und als solche wei­terhin Inklu­si­ons­schüler auf­nehmen müssen (Emscher­blog berich­tete).

Wie die Ver­al­tung dazu im Schul­aus­schuss diese Woche mit­teilt, sind neun zusätz­liche Inklu­si­ons­schüler zu erwarten. „Wir sind als Schul­träger dabei, die ent­spre­chenden Räume vor­zu­be­reiten und hoffen, nach den Ferien die nötige Infra­struktur fertig zu haben“, so Fach­be­reichs­leiter Mat­thias Auf­er­mann.

CSG, Inklusion


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv