„Clara’s Voices“ hofft auf den Sieg: Jeder Anruf zählt!

Die Chance, dass „Clara’s Voices“ im WDR-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ wird, stehen nicht schlecht: Der Schüler- und Lehrerchor des Clara-Schumann-Gymnasiums stellt sich morgen ab 20.15 Uhr live im WDR-Fernsehen im Finale des Wettbewerbs der starken Konkurrenz.

Wie schon im Halbfinale ist nicht allein das Können der Chöre entscheidend. Auch die Zuschauer werden wieder mit ihrem Votum per SMS oder Anruf Einfluss auf die Entscheidung nehmen.

Also, liebe Holzwickeder: Fleißig anrufen für „Clara’s Voices“ und dann kräftig die Daumen drücken. Jeder Anruf zählt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.