Christian Grimm neuer Leiter Fachbereich III / Finanzen

Wurde zum neuen Leiter des Fachbereichs III / Finanzen vom Rat gewählt: Christian Grimm (r.), hier zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum mit Kämmerer Rudi Grümme, dessen Nachfolger er wird. (P. Gräber – Emscherblog.de)

Christian Grimm wird Leiter des Fachbereichs III / Finanzen und und Nachfolger von Rudi Grümme. In Ratssitzung am Donnerstagabend (12.7.) beschloss der Gemeinderat, die Leitung des Fachbereichs III ab 1. Oktober an Christian Grimm zu übertragen. Die Stelle war zuvor intern ausgeschrieben worden.


Momentan obliegt diese Aufgabe noch dem Kämmerer, Rudi Grümme. Dieser wird im nächsten Jahr aus dem Dienst bei der Gemeinde Holzwickede ausscheiden. Um eine übergangslose Einarbeitung zu gewähren, sollen die Aufgaben der Fachbereichsleitung bereits im Oktober durch seinen Nachfolger übernommen werden.

Für Christian Grimm bedeutet die Entscheidung nicht nur einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter. „Die Arbeit für die Gemeinde Holzwickede und besonders das Aufgabengebiet Finanzen ist mir eine Herzensangelegenheit“, erklärte der gebürtige Holzwickeder nach der Beschlussfassung aus und bedankte sich für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen.

Christian Grimm ist Diplom-Kaufmann und seit dem 15. August 1994 bei der Gemeinde Holzwickede beschäftigt. Zunächst wurde er als Kostenrechner eingestellt. Im Jahr 2008 wurde er zum stellvertretenden Leiter des Fachbereiches Finanzen ernannt. In dieser Zeit oblag ihm die Federführung über die Neustrukturierung des Haushalts- und Rechnungswesens im Rahmen der Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements. Seit dem Jahr 2011 ist er mit der Planung, Organisation und Erstellung der Eröffnungsbilanz und der Jahresabschlüsse betraut.

Darüber hinaus ist Christian  Grimm seit dem Jahr 2016 fester Bestandteil der Projektgruppe „Neubau Rat- und Bürgerhaus“ und hat die Planungen von Beginn an begleitet und nach vorne getrieben. Im Januar dieses Jahres feierte Christian Grimm sein 25-jähriges Dienstjubiläum.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.