Marco Morten Pufke, Vorsitzer der CDU Kreis Unna (re.) gratulierte dem frisch gekürten Wahlkreiskandidaten Marcal Zilian zur Wahl. (Foto: Jonas Dickmann - CDU)

Christdemokraten setzen im Südkreis auf Nachwuchs: Holzwickeder Marcal Zilian kandidiert für Landtag

Marco Morten Pufke, Vorsitzer der CDU Kreis Unna (re.) gratulierte dem frisch gekürten Wahlkreiskandidaten Marcal Zilian zur Wahl. (Foto: Jonas Dickmann - CDU)
Marco Morten Pufke, Vorsitzer der CDU Kreis Unna (re.) gratulierte dem frisch gekürten Wahlkreiskandidaten Marcal Zilian zur Wahl. (Foto: Jonas Dickmann – CDU)

Gut eine Woche nach der Bundestagswahl gehen die Vorbereitungen auf die Landtagswahl im Mai 2022 weiter. Am Montagabend (4.10.) haben die Wahlkreisvertreter der CDU in Fröndenberg ihren Kandidaten für den Südkreis gekürt: Nach engagierten Bewerbungsreden stimmten die 41 Stimmberechtigten mit Mehrheit für den JU-Kreisvorsitzenden Marcal Zilian (22) aus Holzwickede.

Marcal Zilian setzte sich damit gegen Beatrix Wieczorek (57) aus Unna durch und wird nun für seine Partei in Fröndenberg, Holzwickede, Schwerte und Unna antreten.

Vorfreude auf engagierten Wahlkampf

„Ich bin sehr dankbar für den großen Rückhalt und freue mich bereits auf einen engagierten Wahlkampf“, so Zilian kurz nach der Abstimmung. „Damit zeigen wir als CDU, dass jungen Menschen politische Verantwortung zugetraut und aktives politisches Mitgestalten ermöglicht wird“, so der Holzwickeder weiter.

Marco Morten Pufke, Vorsitzender der CDU Kreis Unna, gratulierte dem frisch gekürten Wahlkreiskandidaten als Erster. Er betonte: „Wir haben zwei großartige Kandidaten gehört, die motiviert für ihre Ideen und Schwerpunkte geworben haben – das war gelebte Demokratie, wie wir sie uns wünschen.“ Gemeinsam werde man in den kommenden Wochen die Weichen für einen aktiven Wahlkampf stellen. Auch die unterlegene Bewerberin Beatrix Wieczorek beglückwünschte Zilian und sagte ihre volle Unterstützung zu.

Der Student aus Holzwickede ist auf der politischen Bühne kein Unbekannter. So hatte Zilian vor rund eineinhalb Jahren als erster Holzwickeder den Vorsitz des JU-Kreisverbandes Unna übernommen und engagiert sich seitdem im Bezirks- und Landesvorstand sowie im Deutschlandrat der Jungen Union. Kommunalpolitische Erfahrung sammelte Zilian bisher als sachkundiger Bürger in der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion der CDU sowie als Ratskandidat seiner Partei, die ihn außerdem jüngst zum stellvertretenden Parteivorsitzenden und zum Mitglied des CDU-Kreisvorstandes wählte.

CDU, Marcal Zilian, Wahlkreiskandidat

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv