Der anhaltende Corona-Lockdown ist für viele Handwerksbetriebe eine besondere Herausforderung. Die Friseure sind allerdings noch einmal in in besonderer Weise getroffen, so die Handwerkskammer. (Foto: Pixabay)

Handwerkskammer sieht dringenden Bedarf: Lockdown bedroht Existenz vieler Friseure

„Die letzten Wochen waren für das Handwerk eine harte Bewährungsprobe“, sagt Berthold Schröder, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Dortmund. Die notwendigen Einschränkungen zum Schutz der Gesundheit hätten die Rücklagen der Unternehmen, die stark von der Pandemie betroffen sind, aufgebraucht. „Viele unserer Betriebe, vor allem die Friseure, stehen kurz vor dem Kollaps.“

Weiterlesen

IHK startet Lehrgang „Agiler Transformation Coach“

Erstmalig deutschlandweit startet am 10. Februar die innovative IHK-Online-Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss rund um das Thema Agilität. Dieses berufsbegleitende Leadership-Training führt die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund gemeinsam mit erfahrenen Experten der Sternkopf-Consulting GmbH durch.

Weiterlesen

Martina Krahn, Chief Human Resources Officer bei Urlaubsguru.. (Foto: Urlaubsguru)

Urlaubsguru-Team organisiert digitale Veranstaltungen für Unternehmen

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Von jetzt auf gleich wurden viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ins Homeoffice geschickt, Meetings nur noch per Video durchgeführt und Arbeitsweisen digitalisiert. Während die meisten Prozesse inzwischen reibungslos ablaufen, bleiben Firmen-Veranstaltungen und Team-Events noch auf der Strecke. Wie kann man trotz Homeoffice in entspannter Atmosphäre zusammenkommen, sich austauschen und dabei Spaß haben? Die Antworten liefert nun ein Team von Urlaubsguru, das Unternehmen bei der Durchführung von digitalen Veranstaltungen unterstützt.

Weiterlesen

Lädt zum Erfahrungsaustausch online ein: Anica Althoff vom WFG-Krisenteam. (Foto: Bisdorf - WFG )

WFG infomiert über „Kontaktnachverfolgung im Unternehmen“

Welche Daten benötigt das Gesundheitsamt des Kreises Unna, wenn Mitarbeitende eines Unternehmens an Corona erkrankt sind? Wie ist im Betrieb am besten nachzuhalten, wer mit wem wann Kontakt hatte? Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen in Sachen Kontaktverfolgung gesammelt? Diesen und vielen weiteren Fragen geht Anica Althoff aus dem WFG-Krisenteam am morgen (26. Januar), ab 10 Uhr im Rahmen des digitalen Erfahrungsaustausches zum Thema „Kontaktnachverfolgung im Unternehmen“ nach.

Weiterlesen

Als Übergangslösung bis zum Einzug in die neue Niederlassung hat Tesla bereits in dieser Woche einen Container-Store auf dem Gelände an der Ferdinand-Porsche -Straße 4 in Betrieb genommen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Tesla eröffnet im Holzwickeder Eco Port erste Niederlassung im Ruhrgebiet

Der US-Elektroautobauer Tesla eröffnet in Holzwickede seine erste Niederlassung im Ruhrgebiet. „Darüber freuen wir uns natürlich“, erklärte Ulrike Drossel heute (20. Januar). „Auch wenn wir von dieser Nachricht selbst ganz überrascht wurden. Inzwischen ist es mir aber gelungen, von Tesla die Bestätigung zu erhalten.“

Weiterlesen

Tobias Schmidt, Leiter der HWK-Ausbildungsberatung: "Eine Ausbildung im Handwerk ist zukunftssicher und krisenresistent.. (Foto: HWK Dortmund)

Bedarf an Auszubildenden ungebrochen: Über 1.000 offene Ausbildungsplätze im Kammerbezirk

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und bereits jetzt verzeichnet die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer (HWK) Dortmund 1.121 Ausbildungsangebote im Kammerbezirk. Tendenz steigend, da Angebote von Handwerksunternehmen auch weiterhin ungebrochen eingehen. Die meisten offenen Lehrstellen finden sich derzeit in den Berufen Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (117), Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (100) sowie Maler und Lackierer (81).

Weiterlesen

Der stv. Hauptgeschäftsführer der IHK zu Dortmund, Wulf-Christian Ehrich, ist neuer Fachpolitischer Sprecher Außenwirtschaft von IHK NRW. (Foto: IHK zu Dortmund)

Wulf-Christian Ehrich neuer Fachpolitischer Sprecher Außenwirtschaft von IHK NRW

Wulf-Christian Ehrich, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund, ist seit Beginn des Jahres 2021 neuer Fachpolitischer Sprecher für den Bereich Außenwirtschaft der 16 Industrie- und Handelskammern in NRW. Der 48-Jährige hat diese Aufgabe auf Landesebene von Alexander Hoeckle, Geschäftsführer International und Unternehmensförderung bei der IHK Köln, übernommen, dessen Vorgänger er bereits von 2013 bis 2015 war.

Weiterlesen

Der Dortmund Airport gratuliert seinen ehemaligen Auszubildenden zur bestandenen Abschlussprüfung (Fotohinweis: Dortmund Airport / Hans Jürgen Landes)

Dortmund Airport gratuliert zur bestandenen Prüfung: Servicekaufleute im Luftverkehr ausgebildet

Flughafengeschäftsführer Ludger van Bebber, Ausbildungskoordinatorin Jana Lewin und der Betriebsrat gratulierten heute (14. Januar) dem Flughafen-Nachwuchs: Catharina Martin, Lisa-Marie Ehrenschneider, Jan Weber und Jonas Wedlich dürfen sich jetzt Servicekauffrau/-mann im Luftverkehr nennen. Nach zweieinhalb Jahren Vorbereitung haben alle vier Auszubildenden ihre Ausbildung erfolgreich beendet und sind jetzt für zahlreiche Aufgabenfelder gerüstet.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv