Für die Untersuchung ist das GFK-Becken an mehreren Stellen geöffnet worden: Das Nichtschwimmerbecken soll durch ein Edelstahlbecken ersetzt werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Freibad Schöne Flöte soll Edelstahlbecken erhalten: Kosten von mindestens 825.000 Euro

Der Betriebsausschuss der Gemeinde hat in seiner Sitzung am Montagabend (31.8.) den Neubau des Nichtschwimmerbeckens im Freibad Flöte in Edelstahl auszuführen und Fördermittel aus dem „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ des Landes zu beantragen. Die Sanierung mit einem Edelstahlbecken wird so teuer wie erwartet und mindestens 825.000 Euro (netto) kosten. Ob es Fördermittel vom Land gibt, ist noch völlig offen.

Weiterlesen

Asphalt, Straßenbau, Baustelle, (Foto: CCO - pixabay.de)

Ruhrstraße bekommt ab nächsten Montag neue Asphaltdecke

Die Ruhrstraße, die im südlichen Gemeindegebiet liegt, wird ab kommenden Montag (31. August) saniert. Wie der Fachbereich Technbische Dienste der Gemeinde dazu mitteilt, wird die alte Straßendeckschicht abgefräst und eine neue Asphaltdeckschicht wird eingebaut. Da die gesamte Ruhrstraße saniert werden soll, wird die Maßnahme in zwei Bauabschnitte aufgeteilt.

Weiterlesen

Asphalt, Straßenbau, Baustelle, (Foto: CCO - pixabay.de)

Sanierung Schubertstraße: Fertigstellung verzögert sich

Die Fertigstellung der Sanierung in der Schubertstraße verzögert sich ein weiteres Mal, wie der Fachbereich Technische Dienste heute mitteilt. Die Asphaltarbeiten sollen jetzt am Mittwoch (2. September) beginnen. Der Grund für die Verzögerung sind technische Probleme bei der ausführenden Baufirma. Die Gemeinde bitte bei eventuell auftretenden Behinderungen um Verständnis.

Weiterlesen

CDU: Tunneldurchstich auch für den kommunale Klimaschutz notwendig

Die CDU Holzwickede hält den Tunneldurchstich auch unter dem Aspekt des kommunalen Klimaschutzes für wichtig und notwendig. Das unterstreicht der Bürgermeisterkandidat und Parteichef der CDU, Frank Lausmann, jetzt nach der klaren Mitteilung der Bahn, die für den Durchstich notwendigen Flächen nicht freigeben zu wollen.

Weiterlesen

Bauarbeiten, Baustelle, (Foto: pixabay.de)

Montanhydraulikstraße wird gesperrt

Auf der Montanhydraulikstraße wird es am Mittwoch (2. September) tagsüber zu einer vorübergehenden Vollsperrung des Straßenverkehrs kommen. Nach Angaben des Fachbereichs Technische Dienste der Gemeinde werden in der Zeit von 7 bis ca. 17 Uhr umfangreiche Baumpflegearbeiten durchgeführt, die eine Vollsperrung der Montanhydraulikstraße zwischen der Massener Straße und der Zufahrt zur Stellplatzanlage Montanhydraulikstadion erfordern

Weiterlesen

Breitbandausbau endlich in Holzwickede angekommen

Nachdem bereits im November vorigen Jahres der symbolische Spatentsich erfolgte und nach umfangreichen Vorarbeiten in der Nachbarkommune haben die Ausbauarbeiten zum Breitbandnetz endlich auf Holzwickeder Gemeindegebiet begonnen. Davon konnten sich heute (24. August) Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Patrick Nettels (Geschäftsführer Muenet GmbH) Wirtschaftsförderer Stefan Thiel und Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch überzeugen. Der Ausbau soll nunmehr kontinuierlich voranschreiten und die „weißen“ Flecken im Gemeindegebiet mit dem leistungsstarken Breitbandnetz versorgen.

Weiterlesen

Völlig desolater Zustand und teilweise gar nicht mehr nutzbar nach Ansicht der SPD: Der Parkplatz am Montanhydraulikstadion. (Foto: privat)

SPD-Antrag: Parkplatz an der Montanhydraulikstraße und Bolzplatz dringend sanierungsbedürftig

Die SPD hat die Renovierung des Parkplatzes an der Montanhydraulikstraße und des angrenzenden Bolzplatzes beantragt. Der Parkplatz für das Montanhydraulikstadion (Ostseite) „befindet sich in einem desolaten Zustand“ und der Bolzplatz im hinteren Teil des Parkplatzes „stellt sich als unbespielbar dar“, begründet Fraktionsvorsitzender Michael Klimziak den Antrag.

Weiterlesen

Bauarbeiten, Baustelle, (Foto: pixabay.de)

Sanierung Schubertstraße verzögert sich

Die Fertigstellung der Sanierung in der Schubertstraße verzögert sich,. wie die Technischen Dienste der Gemeinde heute mitteilen. Bis Samstag, 22. August erfolgen noch die restlichen vorbereitenden Arbeiten. Am Montag, 31 August beginnen die Asphaltarbeiten und die Schubertstraße erhält ihre Asphaltdeckschicht. Grund für die Verzögerung sind technische Probleme bei der ausführenden Baufirma.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv