Café Knirps“ künftig immer freitags geöffnet

Auch in Holzwickede wird es ab kom­menden Freitag (8. Mai) das „Café Knirps“, einen offenen Treff für Eltern und Kinder, geben. Das gibt Ste­phanie Bode-Hintz, Jugend­re­fe­rentin, der ev. Gemeinde, jetzt bekannt.

Das „Café Knirps“ ist ein Pro­jekt der Fami­li­en­bil­dung des Ev. Kir­chen­kreises Unna in Zusam­men­ar­beit mit der ev. Kir­chen­ge­meinde Holzwickede und Opher­dicke sowie dem Fami­li­en­zen­trum Löwen­zahn. Für diesen offenen Treff bietet das Jugend­zen­trum an der Goe­the­straße künftig einen Raum und die Zeit zum gemein­samen Kaffee trinken, Reden, Freunde treffen und Kon­takte knüpfen. Außerdem gibt es Tipps und Anre­gungen rund um das Thema Erzie­hung und den Umgang mit All­tags­si­tua­tionen in der Familie. Für die Kinder wir in dieser Zeit ein Grup­pen­raum mit ver­schie­denen Spiel­mög­lich­keiten bereit stehen.

  • Termin: Das „Café Knirps“ ist ab sofort immer frei­tags von 9.-30 bis 11.30 Uhr im Kinder- und Jugend­haus, Goe­the­straße 6b, geöffnet.

Ev. Gemeinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv