Ins Vorlesen seiner Geschichte vertieft: Günter Nitzgorski. (Foto: privat)

Bundesweiter Vorlesetag auch Neustart des Bilderbuchkinos in der Gemeindebibliothek

Die Gemeindebibliothek Holzwickede wird in diesem Jahr wieder am bundesweiten Vorlesetag
am Freitag,19. November teilnehmen. Nach der langen Corona-bedingten Pause wird es damit in der Gemeindebibliothek endlich auch wieder ein Bilderbuchkino geben.

Zwei Mal an diesem Tag , um 14.30 und um 16 Uhr, werden die Vorleserinnen und Vorleser
jeweils zwei Geschichten lesen, während die Bilder dazu von den Kindern auf der großen Leinwand
betrachtet werden können. Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmenden werden aber vorab um Anmeldung in der Bibliothek gebeten. Wie bei allen Veranstaltungen, die zur Zeit stattfinden, ist auch hier die 3G-Regelung Zutrittsvoraussetzung, wobei Kinder wie gehabt von einem Nachweis ausgenommen sind.

3G-Regelung mit Anmeldung am Vorlesetag

Für die übrigen Bibliotheksbesucherinnen und –besucher bedeutet das, dass an diesem Nachmittag
der Kinderbereich der Bibliothek zeitweilig nicht zugänglich ist. Dieser wird für die Dauer der
Bilderbuchkinos vom übrigen Raum abgetrennt, damit nur die Besucherinnen und Besucher der
Bilderbuchkinos die 3G-Regelung einhalten müssen.

Gleichzeitig ist der Vorlesetag der Startschuss für die Wiederaufnahme der beliebten regelmäßigen
Bilderbuchkinos. An vier Terminen von Dezember bis März wird in der Bibliothek dann wieder
vorgelesen. Auch hier gilt bis auf Weiteres: Vorherige Anmeldung in der Bibliothek und 3G-Nachweis
sind Zugangsvoraussetzung. Beginn ist jeweils um 16 Uhr.

Weitere Termeine

Die weiteren Termine sind:

Vorlesetag: Freitag, 19. November, 14.30 und 16 Uhr
Bilderbuchkino: 17. Dezember, 21. Januar, 18. Februar, 18. März, jeweils ab 16 Uhr.

Anmeldung ab sofort in der Gemeindebibliothek unter Tel. 1 42 26 oder E-Mail: bibliothek@holzwickede.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv