og:image Die Bundespolizei nahm am Wochenende am Flughafen zahlreiche gesuchte Personen fest: Einreisekontrolle am Flughafen Dortmund. (Foto: Flughafen Dortmund)

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 37-Jährigen im Flughafen

Ein 37-Jähriger fiel am Sonntagmittag (13.8.) bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Rumänien am Dortmunder Flughafen auf, weil er polizeilich gesucht wurde.

Das Amtsgericht Syke in Niedersachsen hatte den rumänischen Staatsbürger Anfang des Jahres wegen Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von 90 Tagen verurteilt. Der Mann konnte die Haft durch Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von 1.350 Euro abwenden und seine Reise fortsetzen.

Flughafen, Haftbefehl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv