Die Bundespolizei hat am Samstag im Dortmunder Flughafen bei der Ein- und Ausreisekontrolle eines Fluges drei Haftbefehle vollstreckt. (Foto: Bundespolizei)

Bundespolizei verhaftet gesuchte Betrügerin am Flughafen Dortmund

Die Bundespolizei hat gestern Nachmittag (9.9.) eine 24 Jahre alte, bereits verurteilte Betrügerin am Flughafen Dortmund verhaftet. Ein Gericht hat die 24-Jährige zu vier Monate Freiheitsstrafe verurteilt.

Gegen 15 Uhr kontrollierten die Beamten der Bundespolizei die 24-Jährige bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle aus Rumänien am Dortmunder Flughafen. Dabei stellten die Polizisten fest, dass mehrere Staatsanwaltschaften gegen die Frau ermitteln.  

Das Amtsgericht Hannover hatte die rumänische Staatsbürgerin im vergangenen Jahr zu 120 Tagen Freiheitsstrafe wegen Subventionsbetrug verurteilt. Die junge Frau konnte die Haft jedoch durch Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von fast 2.500 Euro abwenden.

Betrügerin, Flughafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv