Brand beschädigt Aldi-Markt in Bergkamen: Drei Jugendliche gesucht

Ein Aldi-Markt in Berg­ka­men ist gestern (3.10.) bei einem Brand erheb­lich beschä­digt wor­den. Die Poli­zei geht von Brand­stif­tung aus und sucht drei Jugend­li­che.

Gegen 9.45 Uhr, so die Poli­zei, bemerk­te gestern ein Zeu­ge drei ver­däch­ti­ge Per­so­nen im Anlie­fe­rungs­be­reich eines Aldi-Mark­tes in der Stra­ße Am Rog­gen­kamp. Die Per­so­nen ent­fern­ten sich nach kur­zer Zeit danach. Weni­ge Minu­ten spä­ter stell­te der Zeu­ge dann eine star­ke Rauch­ent­wick­lung an der Ört­lich­keit fest. Die ange­for­der­te Feu­e­wehr lösch­te den Brand. Die Flam­men hat­ten zwi­schen­zeit­lich von einem Con­tai­ner aus­ge­hend über das Dach der Anlie­fe­rung auf das Dach des Aldi über­ge­grif­fen. Die Ermitt­lun­gen zur Brand­ent­ste­hung dau­ern an. Nach ersten Schät­zun­gen ent­stand Sach­scha­den in Höhe von 150.000 EUR. Wer kann sach­dien­li­che Anga­ben, ins­be­son­de­re zu den drei Per­so­nen, machen? Der Zeu­ge beschreibt die Jugend­li­chen wie folgt:

  1.  Männ­lich, ca. 1,80 m groß, 15- 17 Jah­re alt, sta­bi­le Sta­tur, kur­ze hel­le Haa­re, Jeans und blau­er Pull­over, ver­mut­lich deutsch­stäm­mig.
  2. Männ­lich, 1,60 — 1,70 m groß, 14- 16 Jah­re alt, schlank, locki­ge kur­ze etwas dunk­le­re Haa­re, ver­mut­lich deutsch­stäm­mig
  3. Männ­lich, ca. 1,80 m groß, ca. 17 — 18 Jah­re alt, nor­ma­le Figur, locki­ge dunk­le Haa­re, Tarn­jacke, süd­län­di­scher Typus.

Hin­wei­se nimmt die Poli­zei unter T. 02307- 921 3222 oder 02307- 921 0 ent­ge­gen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.