Bei ihrem Besuch in der Hochschule Hamm-Lippstadt konnten die Kinder der Kinder-Uni mit ihrer eigenen DNA experimentieren. (Foto: Max Rolcke - Kreis Unna)

Belohnung für fleißige Kinder: Mit Pipette, Protein und Petrischale

Bei ihrem Besuch in der Hochschule Hamm-Lippstadt konnten die Kinder der Kinder-Uni mit ihrer eigenen DNA experimentieren. (Foto: Max Rolcke - Kreis Unna)
Bei ihrem Besuch in der Hochschule Hamm-Lippstadt konnten die Kinder der Kinder-Uni mit ihrer eigenen DNA experimentieren. (Foto: Max Rolke – Kreis Unna)

Auf „große Fahrt“ zu einer echten Hochschule ging es am 21. Februar für die eifrigsten Nachwuchs-Studenten der Kinder-Uni im Kreis Unna. Fast 20 Kinder hatten alle Vorlesungen im zweiten Halbjahr 2018 besucht und schnupperten zur Belohnung an der Hochschule Hamm-Lippstadt Hochschul-Luft.

Landrat Michael Makiolla begrüßte die jungen Forscher und ihre erwachsenen Begleiter vor der Fahrt herzlich im Kreishaus Unna. „Das Interesse der jungen Hörerinnen und Hörer an den Vorlesungen zeigt, dass es richtig ist, die Neugier der Kinder und den Spaß an wissenschaftlichen Themen möglichst früh zu wecken“, unterstrich Makiolla.

Forschen und Entdecken

Auf der Exkursion nach Hamm stärkten sich die Kinder erst mal in der Mensa. Dann konnten sie experimentieren. Während die eine Gruppe 3D-Fotos herstellte und auf dem Campus auf Motiv-Jagd ging, durfte die zweite Gruppe ihrer eigene DNA erforschen. Sie hantierten unter fachkundiger Anleitung mit Pipette, Protein und Petrischale – und konnten am Ende des Experiments ihre eigene DNA mit bloßem Auge sehen.

Wer mehr zur Kinder-Uni im Kreis Unna wissen möchte, findet weitere Informationen unter www.kreis-unna.de/kinderuni.   PK | PKU

Die Kinder vor dem Bus bei der Abfahrt am Kreishaus. Foto: Max Rolke – Kreis Unna)
Die Kinder der Kinder-Uni vor dem Bus bei der Abfahrt am Kreishaus. Foto: Max Rolke – Kreis Unna

Kinder-Uni


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv