Wegen der Corona-Pandemie kann das beliebte Speed-Dating der IHK (Foto) für Auszubildende nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen gibt es einen Monat lang digital Azubi-Speed-Dating 2.0. (Foto: IHK Dortmund)

Azubi-Speed-Dating 2.0: Beliebte Messe findet einen Monat lang digital statt

Wegen der Corona-Pandemie kann das beliebte Speed-Dating der IHK (Foto) für Auszubildende nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen gibt es einen Monat lang digital Azubi-Speed-Dating 2.0. (Foto: IHK Dortmund)
Wegen der Corona-Pan­demie kann das beliebte Speed-Dating der IHK (Foto) für Aus­zu­bil­dende nicht wie gewohnt statt­finden. Statt­dessen gibt es einen Monat lang digital Azubi-Speed-Dating 2.0. (Foto: IHK Dort­mund)

Wegen der Hygiene- und Abstands­be­stim­mungen können Ver­an­stal­tungen immer noch nicht wie gewohnt statt­finden. Die Indu­strie- und Han­dels­kammer (IHK) zu Dort­mund und die Hand­werks­kammer (HWK) Dort­mund haben sich des­wegen etwas ein­fallen lassen: das Azubi-Speed-Dating 2.0.

Statt in kurzen, per­sön­li­chen Gesprä­chen treffen Unter­nehmen und Aus­bil­dungs­in­ter­es­sierte nun digital auf­ein­ander. Vom 14. Sep­tember bis zum 13. Oktober können Unter­nehmen aus Dort­mund, Hamm und dem Kreis Unna über WhatsApp, Video­chat oder tele­fo­nisch mit den Aus­bil­dungs­in­ter­es­sierten spre­chen und schauen, ob man zuein­ander passt.

Teilnahme ganz einfach

Die Teil­nahme ist dabei ganz ein­fach: Mit­glieds­un­ter­nehmen der IHK und HWK hin­ter­legen Aus­bil­dungs­platz­an­ge­bote, die genauen Zeit­fen­ster für Gespräche sowie die mög­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege. Für das Hand­ling bietet die IHK für Unter­nehmen Online-Schu­lungen an. Diese finden am Mitt­woch, 9. Sep­tember, jeweils um 10 Uhr und um 15 Uhr statt.

Aus­bil­dungs­in­ter­es­sierte können ab Montag, 31. August, online mit den aus­ge­wählten Betrieben einen Termin ver­ein­baren. Dabei gibt es einen Städte- und Berufe-Filter. Es kann aber auch ganz gezielt nach Unter­nehmen gesucht werden. Die Unter­neh­mens­re­gi­strie­rung sowie die Anmel­dung zu den Online-Schu­lungen und die Ter­min­ver­ein­ba­rung für Aus­bil­dungs­in­ter­es­sierte ist hier zu finden: dortmund.ihk24.de/asd2020.

Für wei­tere Fragen steht IHK-Ansprech­part­nerin Corinna Jozwiak, Tel.: 0231 5417 – 261, E‑Mail: c.jozwiak@dortmund.ihk.de, zur Ver­fü­gung.

Ausbildung, HWK, IHK, Speed-Dating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv