Ausstellungseröffnung zum Auftakt der Feierlichkeiten in Louviers

vlnr: Monika Griesel, Dr Brigitte Krusch Schlüter, Ninette Blanluet, Magrit Hamann, Ute und Jochen Hake. (Foto: privat)

Aus­stel­lungs­er­öff­n­mung in Lou­viers, v.l.:  Moni­ka Grie­sel, Dr. Bri­git­te Krusch Schlü­ter, Ninet­te Blan­lu­et, Mag­rit Hamann, Ute und Jochen Hake. (Foto: pri­vat)

In Lou­viers haben die Fei­er­lich­kei­ten zum 40-jäh­ri­gen Geburts­tag der Städ­te­part­ner­schaft mit Holzwicke­de am Sams­tag­vor­mit­tag ihren Anfang genom­men.

Die bei­den Künst­le­rin­nen Moni­ka Grie­sel (Holzwicke­de) und Mag­rit Hamann (Dort­mund) , bei­de Mit­glie­der des Holzwicke­der Freun­des­krei­ses, stel­len bis zum kom­men­den Wochen­en­de ihre Wer­ke in der Media­thek der Stadt Lou­viers aus. Ninet­te Blan­lu­et, Vize­prä­si­den­tin des Lou­vier­ser Part­ner­schafts­ver­eins, konn­te zur Ver­nis­sa­ge in Anwe­sen­heit von Ver­tre­tern der Lou­vier­ser Stadt­ver­wal­tung rund 40 gela­de­ne Gäste begrü­ßen. Holzwicke­de selbst war durch Freun­des­kreis-Vor­sit­zen­den Jochen Hake, Ute Hake als Geschäfts­füh­re­rin und Dr. Bri­git­te Krusch-Schlü­ter vom Cer­cle français  ver­tre­ten.

Die Aus­stel­lung ist nun jeweils nach­mit­tags den Besu­chern zugäng­lich. Mitt­woch­abend wird der Bus des Freun­des­krei­ses in Lou­viers erwar­tet, am Don­ners­tag reist die offi­zi­el­le Dele­ga­ti­on des Holzwicke­der Rat­hau­ses unter Lei­tung von Bür­ger­mei­ste­rin Ulri­ke Dros­sel nach Lou­viers an.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.