Ausstellungfahrt: Jochen Stückes „Pariser Album“

Jochen Stücke Pariser Album

Im Rahmen der 2. Französischen Kulturtage lädt der Freundeskreis Holzwickede-Louviers am kommenden Samstag, 24. Januar, zu einer Ausstellungsfahrt in das Von-der-Heydt-Museum nach Wuppertal ein. Zu sehen sind dort unter dem Titel „Pariser Album“ Werke des Zeichners und Grafikers Jochen Stücke.

Seit zehn Jahren arbeitet Jochen Stücke an seinem „Pariser Album“, aus dem das Von-der-Heydt-Museum rund 110 Werke wie z.B. Tuschezeichnungen, Lithografien und Radierungen präsentiert. Assoziativ verknüpft er in seinen Werken historische, literarische und künstlerische Themen der Seine-Metropole. Dabei geht es ihm um Vertikalschnitte unserer Zeit. Diese erlauben ihm, die teils historischen Figuren in neue Kontexte zu stellen. Daraus entsteht ein dichtes Geflecht, aus dem sechs Themenschwerpunkte herausgelöst werden, die über mehrere Jahre entstanden sind.

(Hinweis: Besucher können gleichzeitig auch die Pissaro-Ausstellung im selben Haus individuell und ohne Zusatzkosten besuchen)

  • Termin: Samstag, 24. Januar, Abfahrt: 10 Uhr, Rückankunft gegen 17.30 Uhr. Ort: Busabfahrt  Parkplatz Edeka, Kirchstraße. Kosten: 32 Euro inkl.Bus, Eintritt und Führung (Mitglieder 28 Euro, ermäßigt 23 Euro)  Anmeldung: Bürgerbüro der Gemeinde (T. 915-202); Freundeskreis (T.91 23 80 oder 53 03)  oder per E-Mail info@hallo-salut.de 

Kulturtage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv