Ausländerbehörde mit neuer Telefonnummer

Die Ausländerbehörde hat eine neue Telefonnummer. Anrufer, die ein Anliegen klären oder einen Termin vereinbaren möchten, erreichen die Mitarbeiter künftig unter Tel. 0 23 03 27 33 33. Hintergrund ist, dass durch ein verbessertes Anrufer-Management die Telefonate besser auf die Mitarbeiter verteilt werden können. Dafür ist aber die Einrichtung einer neuen Nummer nötig. Die neue Nummer ist ab sofort freigeschaltet.  

Da derzeit durch die Corona-Beschränkungen für den Besuch in den Dienstgebäuden des Kreises Unna – also auch der Ausländerbehörde – eine vorherige Terminabsprache notwendig ist, rufen viele Menschen an. Daher müssen Anrufer mit Wartezeiten rechnen. Ein Tipp der Mitarbeiter: Wer Gespräche kurz hält, gibt anderen die Chance, schneller jemanden zu erreichen. Für Terminvereinbarungen ist es außerdem möglich, eine E-Mail an fb32@kreis-unna.de zu schreiben.  

Vordrucke für Aufenthaltserlaubnisse und weitere Informationen sind auf der Internetseite des Kreises zu finden. PK | PKU

Ausländerbehörde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv