Einige Teilnehmer der Fahrt der HSC-Gesundheitssportabteilung in der Altstadt von Bad Salzuflen. (Foto: privat)

Ausflug mit HSC-Gesundheitssport nach Bad Salzuflen begeistert Teilnehmer

Einige Teilnehmer der Fahrt der HSC-Gesundheitssportabteilung in der Altstadt von Bad Salzuflen. (Foto: privat)
Einige Teilnehmer der Fahrt der HSC-Gesundheitssportabteilung in der Altstadt von Bad Salzuflen. (Foto: privat)

Mit einer Busfahrt nach Bad Salzuflen konnten bei sommerlichen Temperaturen wieder über 50 Teilnehmer des HSC-Gesundheitssport begeistert werden. Nach einem leckeren Mittagessen, das von Ingeborg Gößling und Gabi Koppmann-Fischer organisiert wurde, starteten die Teilnehmer im „Paulinchen“, die touristischen Wegebahn auf Rundfahrt der besonderen Art um auf bequeme Art und Weise die schönen Seiten Bad Salzuflens kennen zu lernen.

Während der 35-minütigen Rundfahrt durch den Landschaftsgarten und die historische Altstadt wurden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die VitaSol Therme und alle Kliniken des Staatsbades besichtigt.

Einige Reha-Teilnehmer konnten sogar eigene Erfahrungen einfließen lassen. Übrigens wird im November 2019 auch ein Sportwochenende für HSC’ler nach Bad Salzuflen angeboten.

Nähere Informationen dazu direkt bei Ingeborg Gößling, Tel. 9 18 94 48.

HSC-Gesundheitssport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv