Der HSC hatte am Samstag zum Sommerfest ins Montanhydraulik-Stadion eingeladen. Dass die D-Junioren zuvor an selber Stelle in die Bezirksliga aufgestiegen waren, war die Krönung des Festes. (Foto: privat)

Aufstieg der D-Junioren des HSC „Krönung“ des Sommerfestes im Montanhydraulik-Stadion

Der HSC hatte am Samstag zum Sommerfest ins Montanhydraulik-Stadion eingeladen. Dass die D-Junioren zuvor an selber Stelle in die Bezirksliga aufgestiegen waren, war die Krönung des Festes. (Foto: privat)
Der HSC hatte am Samstag zum Sommerfest ins Montanhydraulik-Stadion eingeladen. Dass die D-Junioren zuvor an selber Stelle in die Bezirksliga aufgestiegen waren, war die Krönung des Festes. (Foto: privat)

Die HSC D-Junioren haben am Samstag (18.6.) den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht. Durch einen Strafstoß-Treffer durch Karol Golba siegte das Team mit 1 : 0 gegen den starken SSV Buer. Es war der vierte Erfolg nach den Siegen gegen Stiepel, Körne und Horsthausen. Damit spielen die D-Junioren der Holzwickeder Sport Clubs in der neuen Spielzeit ab dem 1. Juli in der Bezirksliga. Der Torschütze Karol Golba, gilt als einer der größten Talente des HSC. Ihn zieht es zum FC Schalke 04. Auch an anderen Spielern „baggern“ andere Teams.

„Ausnahmezustand“ in Holzwickede

Es war die pure Freude, die sich nach dem knappen, aber am Ende verdienten Erfolg zeigte. Noch lange nach dem Abpfiff feierten dir Spieler mit Familien, Freunden und HSC-Anhängern den Erfolg. Erst auf der Haarstrang-Sportanlage in Opherdicke und dann beim HSC-Sommerfest im Montanhydraulik-Stadion.

Der Bezirksliga-Aufstieg war die Krönung des HSC-Sommerfests am Samstag in Holzwickede. Egal, ob BVB-Biene Emma, Mini-Sportabzeichen oder Aktivitäten in der Arena – es war ein toller Samstag vor den Sommerferien im Montanhydraulik-Stadion. „Das ganze Dorf ist da“, oder „Oh. wie ist das schön“ klangen am langen Samstagabend durch das Montanhydraulik-Stadion.

Kindergarten-Cup auf Haarstrang-Sportanlage

Beim Kindergarten-Cup heute (19. Juni) auf der Haarstrang-Sportanlage stand der Spaß im Mittelpunkt: BVB-Biene Emma war übrigens auch beim Sommerfest des HSC zu Gast. (Foto: privat)
Beim Kindergarten-Cup heute (19. Juni) auf der Haarstrang-Sportanlage stand der Spaß im Mittelpunkt: BVB-Biene Emma war übrigens auch beim Sommerfest des HSC zu Gast. (Foto: privat)

Am heutigen Sonntag hatte der HSC dann nach längerer Pause auch wieder zum Kindergarten-Cup auf der Haarstrang-Sportanlage eingeladen. An dem Fußballturnier für die Mini-Kicker nahmen insgesamt acht Mannschaften von Kindergärten teil, darunter auch Teams der Holzwickeder Kindergärten HEV und Nord-Licht. Bei allem Ehrgeiz der jungen Kicker stand der Spaß am Spiel im Vordergrund. Es gab keine Gewinner — und damit auch keine Ergebnisse zu vermelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv