Alles bereit für den 9. Montanhydraulik Business-Cup

Die Mini­kicker des HSC – hier die Jugend­spiel­ge­mein­schaft Holzwickede (U 7) – bestreiten um 14.30 Uhr ein Ein­la­ge­spiel im Rahmen des 9. Mon­tan­hy­draulik Busi­ness-Cups. Zur Beloh­nung und Aner­ken­nung gibt es Kino-Gut­scheine von Sponsor Sonepar. (Foto: privat)

Die ersten Teil­nehmer rei­sten aus Ham­burg bereits am Freitag an, um sich vor Ort optimal auf das Tur­nier vor­zu­be­reiten. Für den 9. Mon­tan­hy­draulik Busi­ness-Cup morgen (24. Juni) ab 10 Uhr im Holzwickeder Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion mit 26 nam­haften Unter­neh­mens­mann­schaften aus ganz Deutsch­land ist alles vor­be­reitet.

Die Pago­den­zelte stehen, der Rasen ist frisch gemäht und in einem guten Zustand. Es gibt eine kleine Auto­show, Kaffee und Kuchen mit dem HSC-Gesund­heits­sport und ein Ein­la­ge­spiel der HSC-Mini­kicker um 14.30 Uhr laden zum län­geren Ver­weilen ein.

Damit die Spiele schneller werden, gibt es Ball­jungen. Und natür­lich werden die Spiele von Ver­bands-Schieds­rich­tern geleitet. Einige der teil­neh­menden Teams prä­sen­tieren auch ihre Pro­dukte und Dienst­lei­stungen. Der Ein­tritt ist frei. Die Eröff­nung beginnt um 9.30 Uhr mit Gruß­worten vom Geschäfts­führer von Mon­tan­hy­draulik Repa­ratur und Ser­vice, Heinz-Peter Kupiek und dem Vor­sit­zenden des HSC, Seba­stian Benett. Das erste Match wird um 10 Uhr ange­pfiffen. Das End­spiel ist für 16.45 Uhr geplant.

Übri­gens: Das Tur­nier ist digital durch­or­ga­ni­siert. Dabei beschreitet der aus­rich­tende Holzwickeder Sport Club (HSC) gemeinsam mit der IT-Abtei­lung von Teil­nehmer Sonepar neue Wege. Bereits im Vor­feld wurden den Teams mit­tels einer eigens pro­gram­mierten App Grup­pen­aus­lo­sungen und Infor­ma­tionen mit­ge­teilt. Wäh­rend des Tur­niers infor­miert die App, ergän­zend zur Moni­tor­anzeige, über den Ver­lauf und die Ergeb­nisse der Spiele ein­schließ­lich einer Blitz­ta­belle.

  • Termin: Samstag, 24. Juni, ab 10 Uhr, Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.