Aktiv für Demokratie und Toleranz“: Geeignete Projekte gesucht

Wandert in seinem Wahlkreis mit dem Roten Rucksack auf den Spuren des Bergbaus in Holzwickede: Oliver Kaczmarek, SPD-Bundestagsabgeordneter

Wan­dert in seinem Wahlkreis mit dem Roten Ruck­sack auf den Spuren des Berg­baus in Holzwickede: Oliv­er Kacz­marek, SPD-Bun­destagsab­ge­ord­neter

Der heimis­che Bun­destagsab­ge­ord­nete Oliv­er Kacz­marek ruft auf zur Teil­nahme am Wet­tbe­werb „Aktiv für Demokratie und Tol­er­anz“, der zum 16. Mal vom Bünd­nis für Demokratie und Tol­er­anz – gegen Extrem­is­mus und Gewalt (BfDT) aus­geschrieben wird:

Den Gewin­ner/-innen winken Geld­preise in Höhe von 1.000 bis 5.000 Euro und eine ver­stärk­te Präsenz in der Öffentlichkeit. Damit unter­stützt das von der Bun­desregierung gegrün­dete Bünd­nis für Demokratie und Tol­er­anz zivilge­sellschaftliche Aktiv­itäten im Bere­ich der prak­tis­chen Demokratie- und Tol­er­anzförderung.

Demokratie bedeutet, sich in die Angele­gen­heit­en vor Ort einzu­mis­chen und begin­nt z.B. in der Fam­i­lie, in der Schule sowie in der Freizeit. Einzelper­so­n­en und Grup­pen, die das Grundge­setz im All­t­ag auf kreative Weise mit Leben füllen, für ihr Engage­ment gewürdigt wer­den“, so Oliv­er Kacz­marek.

In diesem Jahr wer­den vor allem Pro­jek­te gesucht, die sich ein­set­zen:

  • für die Förderung des gesellschaftlichen Zusam­men­halts
  • für prak­tis­che Demokratie-, Tol­er­anz- und Inte­gra­tions­förderung
  • für Radikalisierung­spräven­tion (z.B. gegen Islamis­mus und Salafis­mus)
  • gegen Recht­sex­trem­is­mus und grup­pen­be­zo­gene Men­schen­feindlichkeit (z.B. gegen Antizigan­is­mus, Anti­semitismus, Ras­sis­mus, Mus­li­men­feindlichkeit, Homo­sex­uel­len­feindlichkeit)

Die Aktiv­itäten sollen haupt­säch­lich von Ehre­namtlichen getra­gen wer­den und sich in der Prax­is bewährt haben. Aus­geschlossen von der Teil­nahme sind Beiträge, welche im Rah­men ander­er Bun­de­spro­gramme gefördert wer­den.

Der Ein­sende­schluss für die kom­plet­ten Unter­la­gen ist der 25.September 2016 (Datum des Post­stem­pels!). Der Rechtsweg ist aus­geschlossen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen sind auf der Seite des Bünd­niss­es für Demokratie und Tol­er­anz abruf­bar: http://www.buendnis-toleranz.de/aktiv/aktiv-wettbewerb

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.