Aktion „Holzwickede tütet um“: Grüne tauschen Plastiküten kostenlos um

Aktion „Holzwickede tütet um“: Die Holzwickeder Grünen starten eine Umtauschaktion gegen Plastikmüll und tauschen Plastiktaschen kostenlos gegen umweltfreundliche Tragetaschen um. (Foto: privat)

Allein in Deutschland werden jedes Jahr 21 Milliarden Plastiktüten pro Jahr verbraucht. Plastik hat eine sehr lange Zersetzungszeit, Plastikflaschen halten sich beispielsweise mehr als 450 Jahre. Auch Tragetaschen und andere Verpackungsmaterialien aus Plastik zersetzen sich nur sehr langsam und nach und nach in mikroskopisch kleine Teile. Die Grünen in Holzwickede wollen nun etwas gegen Plastikmüll tun.

Ein Großteil des Plastikmülls auf unserer Welt landet in den Meeren. Mittlerweile ist belegt, dass Meeresbewohner die kleinen Kunststoffteilchen als Plankton aufnehmen und fressen. Größere Teilchen werden von Meerestieren  mit natürlicher Nahrung verwechselt, was den Tieren dann häufig zum Verhängnis wird, da sie qualvoll  verhungern oder verenden.

Vision der Grünen: eine plastiktütenfreie Gemeinde

Ein europaweites Plastiktüten-Verbot wird bereits diskutiert. „Wir möchten im Sinne des globalen Gedanken auch lokal handeln einen kleinen Beitrag in unserer Gemeinde leisten“, sagt Friedhelm Klemp, Fraktionsvorsitzender der Grünen. „Mit unserer Aktion wollen wir auf diesen Missstand aufmerksam machen und Plastiktüten sammeln. Eintauschen kann man die dann gegen  eine ,grüne‘ umweltfreundliche Einkaufstasche.“ Die Vision der Grünen: Holzwickede soll plastiktütenfrei werden.

Getreu dem Motto der Aktion „Holzwickede tütet um“ können alle Holzwickeder für fünf gebrauchte Plastiktüten in der Gemeinde eine „grüne“, sehr tragstarke, eigens für Holzwickede entworfene Einkaufstasche aus Naturmaterialien eintauschen.

Getauscht werden können die Plastiktüten zu folgenden Terminen:

Am Samstag, 22. April

  • von 10 bis 11.30 Uhr vor dem Edeka;
  • von 12 bis 13 Uhr vor dem Rewe, Stehfenstraße;
  • von 11 bis 12 Uhr am Kreisel in Hengsen;
  • von 12 bis 13 Uhr vor der ehemalige Sparkasse in Opherdicke;

Am Freitag, 5. Mai

  • von 10 bis 12 Uhr am HSC-Point an der Hauptstraße 28.

Außerdem bieten die Holzwickeder Grünen die Aktion „Holzwickede tütet um“ an ihren Wahlkampfständen an zu folgenden Terminen:

  • Donnerstag, 4. Mai, vor der Sparkasse, Hauptstraße;
  • Samstag, 6. Mai,  vor dem HSC-Point, Hauptstraße;
  • Freitag, 12. Mai, auf dem Wochenmarkt Holzwickede;

Die Grünen, Plastikmüll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv