9. Montanhydraulik Business-Cup: Dreiklang aus Sport, Wirtschaft und Unterhaltung

Das Unternehmen Lapp aus Stuttgart gewann 2016 den Montanhydraulik Business-Cup nach einem 3 : 0-Sieg im Finale gegen die Gemeindeverwaltung Holzwickede. Die Ehrung der beiden Finalteams nahm Ingolf Coers (l.), Geschäftsführer von Sonepar West vor. (Foto: privat)

Seit neun Jahren ist in dieser Veranstaltung richtig Bewegung drin. Der Holzwickeder Sport Club (HSC) veranstaltet am Samstag, 24. Juni, den 9. Montanhydraulik Business-Cup (MBC) im Montanhydraulik-Stadion. Unternehmensteams aus ganz Deutschland ermitteln den Gewinner des großen Wanderpokals.

Die Trophäe steht aktuell noch in der Vitrine des Vorjahressiegers, der Lapp Group aus Stuttgart. Beim MBC nahmen bereits namhafte Teams wie BMW, Continental oder Hellermann Tyton teil. Die Holzwickeder Farben wurden vertreten durch Sonepar, Montanhydraulik, Rhenus, Wiederholt, dem urlaubsguru und im vergangenen Jahr durch eine Gemeindeauswahl, die sogar die Vize-Meisterschaft errang.

„Anlehnend an die Emscherquelle, eines der Wahrzeichen Holzwickedes, ist das Turnier auch ein Quell und Impulsgeber für neue oder zum Auffrischen bestehender Kontakte, auch geschäftlicher Natur, der teilnehmenden Firmen“, sagt Organisationsmitglied Dr. Michael Golek, Marketing HSC. Vier Vorteile nennt er für die Teams: Neben Netzwerken und Kontakteknüpfen sind das Schaffung von Teamgeist innerhalb der Unternehmensmannschaften und Sport als ein wichtiges Element im Gesundheitsmanagement eines jeden Betriebs.

300 bis 400 Sportler werden erwartet

300 bis 400 Sportler werden am 24. Juni in Holzwickede erwartet. Für die Bewirtung sorgen traditionell die Damen des HSC-Gesundheitssports, die in einem großen Zelt alle Gäste mit Kaffee, Kuchen und Brötchen verwöhnen werden. Für Leckeres vom Grill sorgt Josef „Jockel“ Hawlitzky, dessen Brat- und Currywurst vor einigen Jahren vom Reviersport als „Beste in NRW“ ausgezeichnet wurde. HSC-Freiwillige kümmern sich rund um Organisation und Verkauf. In einem Einlagespiel treten zwei Minikicker-Teams des HSC gegeneinander an.

Anmeldungen noch möglich

Noch ist eine Anmeldung für de MBC möglich. Informationen erteilt Michael Golek unter 0173 43 69 534 und E-Mail: michael.golek@hsc-holzwickede.de

  • Termin: Samstag, 24. Juni, ab 10.30 Uhr im Montanhydraulik-Stadion, Montanhyfraulikstr. 

Montanhydraulik Business-Cup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv