30-Jährige bei Auffahrunfall auf Natorper Straße leicht verletzt

Leicht ver­letzt wurde eine 30-jäh­rige Frau aus Hagen bei einem Ver­kehrs­un­fall, der sich gestern (14. 9.) auf der Natorper Straße ereig­nete.

Nach Angaben der Polizei befuhr die Hage­nerin am Freitag gegen 14.15 Uhr Uhr mit ihrem Pkw Opel Corsa die Natorper Straße. Dort fuhr sie auf einen vor ihr ste­henden Pkw auf und ver­letzte sich dabei leicht. Die Hage­nerin wurde vor­sorg­lich einem Kran­ken­haus zuge­führt. Es ent­stand Sach­schaden in Höhe von 1 500 Euro.

Unfall


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv