Tag: 16. Februar 2021

Die Grünen wollen nach Abriss des Bürgerbüros an der Allee 4 ein Medienlernzentrum mit Wohnungen darüber durch die Gemeinde erreichten lassen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Antrag der Grünen: Medienlernzentrum mit Wohnraum darüber finanzierbar machen

Es ist eine Lieblingsidee von Friedhelm Klemp: Der Ratsherr der Grünen hatte schon zu verschiedenen Gelegenheiten in der Vergangenheit, etwa beim Bau des neuen Aldi an der Stehfenstraße, darauf hingewiesen, dass es städteplanerisch sinnvoll wäre, über Gewerbeflächen im Obergeschoss auch dringend benötigten Wohnraum zu schaffen. Jetzt hofft die Fraktion der Grünen mit dieser Idee, auch noch ein anderes ihrer Lieblingsprojekte zu retten: das Medienzentrum am Standort des Bürgerbüros.

Weiterlesen

Pflegekräfte des ambulanten Pflegedienstes der AWO im Kreis Unna wurden heute zum ersten Mal geimpft im Impfzentrum Unna. Pflegedienstleiterin Margret Höner freut sich über die hohe Impfbereitschaft der Mitarbeitenden. (Foto: AWO RLE)

Ambulante Pflegekräfte der AWO im Kreis Unna erhalten ersehnten Impfschutz

Die Pflegekräfte des ambulanten Pflegedienstes der AWO Ruhr-Lippe-Ems im Kreis Unna wurden heuteb (16. Februar) zur Erstimpfung eingeladen. Die Impfung von Pflegekräften schützt die Menschen, die seit vielen Monaten häufig den einzigen Kontakt von Älteren und Pflegebedürftigen außerhalb der Kernfamilie darstellen und somit auch die zu pflegenden Menschen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv