Tag: 3. September 2020

Schulsozialarbeit dauerhaft finanziert

Die Landesregierung NRW hat die Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit sichergestellt. Darauf weist jetzt CDU-Fraktionsvorsitzender Frank Markowski hin. "Die wertvollen Angebote der Schulsozialarbeit (bleiben) auch über den 31. Dezember 2020 hinaus in vollem Umfang erhalten", erklärte NRW Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer dazu nach der Grundsatzentscheidung Ende August.

Weiterlesen

Fordern von Bundesaußenminister Heiko Maas eine differenzierte Entscheidungsgrundlage bei der Ausweisung von Risikoregionen: die UNIQ-Geschäftsführer Daniel Krahn (li.) und Daniel Marx

Urlaubsguru-Gründer schreiben an Außenminister: Entscheidung über Risikoregionen nicht differenziert genug

Die beiden Geschäftsführer der im Holzwickede Eco Port angesiedelten UNIQ GmbH, dem Unternehmen hinter Urlaubsguru, haben einen Offenen Brief an Bundesaußenminister Heiko Maas geschrieben. Darin fordern Daniel Krahn und Daniel Marx den Minister auf, die Entscheidungsgrundlage für die Benennung von Risikoregionen und damit verbundene verschärfte Maßnahmen zum Infektionsschutz zu überdenken.

Weiterlesen

Sportabzeichen: Abnahme der Radfahr-Prüfungen

Die Sportabzeichen-Saison geht in ihren letzten Monat. Um fast alles zu ermöglichen, bietet der Ortsverband für Sport noch einmal einen Außentermin an, wie der Vorsitzende Udo Wiesemann mitteilt: Die Abnahme der Radfahr-Prüfungen (Sprint 200 Meter und Fahren 20 km) findet am Samstag, 26. September statt. Treffppunkt ist um 9.30 Uhr der Osterschleppweg / Briefsweg / Steinbrinkstraße in Dortmund-Wickede -- natürlich mit Helm

Weiterlesen

Logo Bürgerblock

BBL vor Ort“: Protestaktion gegen Ostumgehung

Am kommenden Wochenende ist der Bürgerblock gleich zweimal in der Gemeinde präsent: Am Samstag (5. September) stehen seine Vertreterinnen und Vertreter zunächst in der Zeit vom 9 bis 12 Uhr mit seinem Informationsstand auf dem Parkplatz vor dem Rewe Nord an der Stehfenstraße. Am Sonntag (6. September) lädt der BBL dann in die Natur, und zwar an den Rand des Naherholungsgebietes Schöne Flöte, ein. Hintergrund dieser Aktion ist die Planung der L677n (Ostumgehung).

Weiterlesen

Holzwickederin bei Verkehrsunfall in Unna schwer verletzt

Eine 45 Jahre alte Holzwickederin wurd eheute (3. September) bei einem Verkehrsunfall in Unna schwer verletzt. Die Holzwickederin befuhr nach Angaben der Polizei mit ihrem Pkw gegen 10 Uhr die Hertinger Straße in Unna aus Richtung Feldstraße. Aus bislang ungeklärten Gründen, so die Polizei, kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die linke Fahrzeugseite eines Lkw. Der Aufprall war so stark, dass der PKW sich drehte und anschließend mit einem geparkten Pkw zusammenstieß.

Weiterlesen

Einfach mal die Fresse halten!“

Dass unsere Gemeinde an vielen Stellen ziemlich verdreckt ist, ist vielen Holzwickedern ein Dorn im Auge. Nur wenige sind aber so engagiert, wie Monika und Klaus Pfauter. Obwohl beide schon über 80 Jahre alt sind, sammeln sie ehrenamtlich den Dreck auf, den ihre ignorante Mitmenschen achtlos hinterlassen – vorzugsweise im Emscherpark und in der Gemeindemitte.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv