Monat: Juli 2020

Bedanken sich bei allen, die sich bisher am Projekt "Einssein" beteiligt haben und hoffen auf noch möglichst viele Bilder: die beiden Initiatorinnen Bürgermeisterin Ulrike Drossel und Andrea Springer (r.). (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Gemalte Gefühle am Bauzaun: Initiatorinnen hoffen auf noch mehr Bilder für Projekt „Einssein“

Anfang April startete ein ungewöhnliches, gemeinschaftliches Kunstprojekt unter dem Titel „Auszeit“ mitten in der Gemeinde: Die Holzwickederin Andrea Springer und Bürgermeisterin Ulrike Drossel forderten große und kleine, alte und junge Menschen in Holzwickede auf, ihren Gefühlen in diesen besonderen Zeiten von Corona kreativ Ausdruck zu geben und selbstgemalte Bilder auf einem DIN A 4-Blatt bei der Gemeinde einzureichen. Aufgehängt und ausgestellt werden die sehr persönlichen Bilder, die etwas vom Seelenzustand ihrer Malerinnen und Maler widerspiegeln, auf dem Bauzaun vor der Rathaus-Baustelle. Dort trafen sich die beiden Initiatorinnen heute wieder, um Zwischenbilanz zu ziehen.

Weiterlesen

Dieser Degu und noch sieben weitere Artgenossen warten im Kreistierheim auf ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Kreis Unna)

Tiere der Woche: Degus suchen ein Zuhause

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause - heute für acht Degus. Bei der Nagetier-Bande handelt es sich um fünf Böckchen und drei Weibchen, die vor einigen Tagen ausgesetzt wurden.

Weiterlesen

Ausbildungs-Coach Dietmar Stemann von der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe hat noch 111 Ausbildungs- und Praktikumsplätze zu vergeben – auch über den 01. August hinaus. (Foto: Kreishandwerkerschaft)

Noch 111 Ausbildungsplätze im Handwerk: Am 1. August ist noch nicht alles gelaufen

Das heimische Handwerk hat aktuell noch 111 freie Ausbiludngs- und Praktikumsplätze frei. Darauf weist die Kreishandwerkerschaft der Hellweg-Lippe-Region (Kreise Soest und Unna sowie Stadt Hamm) kurz vor dem klassischen Berufsstart-Termin am 1. August hin: „Auch wer erst später einsteigen will oder kann findet im Handwerk immer noch eine passende Stelle“, so Ausbildungs-Coach Dietmar Stemann, der für alle ausbildungsanbietenden Betriebe und ausbildungssuchenden Frauen und Männer der richtige Gesprächspartner ist.

Weiterlesen

Zum Skulpturenpark am Haus Opherdicke gibt es jetzt auch Wissenswertes als Faltblatt im Taschenformat. (Foto: Thomas Kersten - Kreis Unna)

Neues Faltblatt zum Skulpturenpark: Lageplan und Wissenswertes im Taschenformat

Figura Galleggiate, La Roccia oder Sirena: Was so schön harmonisch klingt, ist noch schöner zu betrachten – und zwar im Skulpturenpark auf Haus Opherdicke. Insgesamt 13 Kunstwerke verteilen sich auf der rund 30.000 Quadratmeter großen Parkanlage. Eine optimale Orientierung sowie Wissenswertes zu den Skulpturen und deren Künstlern, finden Besucher in dem neuen Übersichtsplan im Faltblatt-Format.

Weiterlesen

Die Mitglieder des Seniorenbeirates informieren regelmäßig an Info-Ständen, wie hier a, Rande des Wochenmarktes, über ihre Arbeit. Bei der Kommunalwahl im September wird auch ein neuer Seniorenbeirat gewählt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Noch engagierte Ü 50-Mitstreiter für den Seniorenbeirat gesucht

Es werden noch dringend engagierte Ü-50 Holzwickeder gesucht für die Mitarbeit im Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat hat in der Vergangenheit sehr engagiert die Interessen der älteren Bevölkerung der Emschergemeinde vertreten. Auf Initiative seiner Mitglieder wurden etwa Bordsteine an verschiedenen Straßenübergängen im Gemeindegebiet abgesenkt, Friedhofkarren angeschafft oder Seniorenparkplätze hinter dem Edeka eingerichtet.

Weiterlesen

Weil Speed Dating (Foto) und ähnliche Formate in Zeiten von Corona nicht möglich sind, geht die Kammern andere Wege: Die IHK lädt Jugendliche zur ersten virtuellen Ausbildungsmesse "AzuBeYou" ein. (Foto: IHK)

Ruhr-IHK gehen neue Wege und laden zu virtueller Ausbildungsmesse „AzuBeYou“ ein

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie geht die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund neue Wege und veranstaltet am 5./6. November zusammen mit den fünf anderen Ruhr-IHK und mit Unterstützung des Veranstalters „Meetyoo“ erstmals eine virtuelle Ausbildungsmesse. Die „AzuBeYou“ soll vor allem Schülerinnen und Schüler der zehnten Jahrgangsstufen sowie der Abschlussklassen ansprechen, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv