Tag: 20. Mai 2020

Vieles beim Ferienspaß im Sommer ist noch offen. Den Bauspielplatz am Treffpunkt Villa, hier ein Bild aus dem Vorjahr, soll es aber erneut geben - allerdings mit weniger Teilnehmern als in der Vergangenheit. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Corona und allen Absagen zum Trotz: Ein bisschen Ferienspaß muss sein

„Wir freuen uns, dass es jetzt voran geht, wenn auch in kleinen Schritten“, so Theo Rieke (SPD), der Vorsitzende des Kreis-Jugendhilfeausschusses aus Holzwickede. Wie bei der Wiedereröffnung des Treffpunktes Villa gelte auch für den Ferienspaß: „Wir versuchen, alles zu ermöglichen, was möglich ist. Derzeit werden Gespräche mit den Vereinen geführt, die allerdings auch ziemlich in der Luft hängen.“ Bis die Sommerferien beginnen, dauert es zwar nur noch gut einen Monat. Doch noch immer unklar, in welchem Umfang und unter welchen Bedingungen der Ferienspaß stattfinden kann. Ganz sicher ist zur Stunde nur: Beim Ferienspaß-Programm sind wegen der Corona-Pandemie erhebliche Änderungen nötig.

Weiterlesen

Der Treffpunkt Villa öffnet am kommenden Montag (25. Mai) wieder - zunächst mit eingeschränktem Programm. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Treffpunkt Villa öffnet wieder: „Wir versuchen, so viel wie möglich anzubieten“

Die Lockerungen der coronabedingten Schutzmaßnahmen machen es möglich: Die Treffpunkte für Kinder und Jugendliche des Kreises Unna in Holzwickede, Bönen und Fröndenberg dürfen ab Montag, 25. Mai wieder ihre Türen öffnen. Schon seit Tagen hat sich auch das Team der Villa Pfiffkus Gedanken gemacht, was den Kindern und Jugendlichen nach der Öffnung geboten werden kann. Die gute Nachricht: „Wir versuchen, so viel wie möglich anzubieten“, verspricht Kreisjugendpfleger Klaus Faß. Allerdings: Viel ist es nicht, was nach der Wiedereröffnung möglich ist.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv