Tag: 17. Mai 2020

Flüchtlingsinitiative auch in Corona-Zeiten aktiv: Arbeit radikal umgestellt

Lange hat die Flüchtlingsinitiative nichts von sich hören lassen, weil die Monatstreffen seit März wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten. Jetzt gibt es von Roswitha Göbel-Wiemers einen Rundbrief an die Mitarbeitenden sowie Freundinnen und Freunde der Initiative und ein Lebenszeichen. „Auch die Flüchtlingsinitiative hat ziemlich radikal umstellen müssen. Unsere wöchentliche Treff- und Sprechstunde am Donnerstag können wir zurzeit nicht abhalten. Auch wird von der Gemeinde zum gegenseitigen Schutz gewünscht, dass wir uns nicht direkt in den Einrichtungen aufhalten“, berichtet Roswitha Göbel-Wiemers.

Weiterlesen

Karin Pakusch ist Stammgast als Spender beim DRK: Sie spendete heute bereits zum 33. Mal ihr Blut. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Auch in Corona-Zeiten notwendig: DRK Holzwickede bittet um Blutspenden

Kann ich momentan Blut spenden? Diese Frage wird vom DRK Ortsverein Holzwickede eindeutig mit Ja beantwortet. „Blutspenden finden weiterhin statt und werden auch dringend benötigt“, erklärt Dustin Rüschhoff vom DRK Ortsverein Holzwickede. „Chronisch Kranke und Krebspatienten sind auch jetzt auf lebensrettende Blutkonserven angewiesen. Deshalb rufen wir alle, Blut zu spenden, die sich fit und gesund fühlen.“

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv