Tag: 13. März 2020

Auch die Kindergräten dein der Gemeinde sind ab Montag geschlossen., Der Ev. Kirchenkreis Unna istt in seinen Einrichtungen auf Notgruppen vorbereitet. (Foto: Katrina S / pixabay)

Ev. Kirchenkreis Unna ist auf Notgruppen in Kitas vorbereitet

Der Ev. Kirchenkreis Unna hat heute Abend (13. März) noch aktuelle Informationen zur Schließung der Kindergärten veröffentlicht. Danach wird es in allen Einrichtungen des Ev. Kirchenkreis mindestens eine Notgruppen geben. Eine Kontaktaufnahme zu den Familien der Kinder, die betreut werden, ist vor Montag allerdings nicht möglich.

Weiterlesen

Der Ortsverband der Grünen stellt sein neues Lastenrad mit E-Motor -Service interessierten Holzwickedern drei Tage lang kostenlos zur Verfügung, v.li.: Susanne Werbinsky, Dieter Kwiatkowski , Gerd Rilling Friedhelm Klemp, Rolf Rehling . (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Die Grünen bieten Einkaufsdienst für ältere Menschen an

Die Coronavirus und die Angst vor der Infektion ist eine große Belastustung für unsere Gesellschaft, aber auch eine große Chance für das Miteinander. Die Holzwickeder Grünen möchten dem Aufruf von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier folgen und einen sozialen Beitrag leisten, wie ihr Fraktionsvorsitzender Friedhelm Klemp erklärt. "Besonders ältere Menschen haben Angst, ihr Heim zu verlassen, um Ansteckungen vorzubeugen. Darunter gibt sicher auch Menschen, die hier keine Hilfe in Anspruch nehmen können. Wir von den Grünen möchten für diese Menschen einen Einkaufsdienst anbieten. Bei größeren Einkaufen könnte auch unserer Lastenfahrrad Holla zum Einsatz kommen."

Weiterlesen

Museum auf Haus Opherdicke bis voraussichtlich April geschlossen

Aufgrund der sich ausbreitenden Coronavirus-Fälle sieht sich der Kreis Unna gezwungen, das Museum auf Haus Opherdicke mit sofortiger Wirkung bis einschließlich Freitag, 17. April zu schließen. Allgemeine Infos zur aktuellen Ausstellung NACH NORDEN gibt es auf kreis-unna.de (Suchbegriff: Haus Opherdicke). PK | PKU

Weiterlesen

DOKOM21 optimiert die Telekommunikationsanbindung in Holzwickede und verlegt dafür in den nächsten Wochen rund drei Kilometer Glasfaserkabel im Norden der Gemeinde. (Foto: DOKOM21)

DOKOM21 verlegt Glasfaserkabel: Nordstraße ab Montag gesperrt

Bei der Baustelle, die auf der Nordstra0ße vorbereitet wird, handelt es sich um eine Baustelle der DOKOM21. Wie das Unternehmen heute (13. März) informiert, beginnt am Montag (16. März) der nächste Bauabschnitt der DOKOM21 für die Verlegung von Glasfaserkabeln in Holzwickede. Bis Freitag, 20. März wird dafür die Nordstraße zwischen der Bahnhofstraße und Stehfenstraße in Fahrtrichtung City gesperrt. Eine Umleitung über Stehfenstraße, Friedrich-Ebert-Straße, Montanhydraulikstraße und Bahnhofstraße ist ausgeschildert.

Weiterlesen

(Foto: VKU)

Nordstraße gesperrt: VKU-Busse fahren Umleitung

Wegen einer Vollsperrung (Einbahnstraßenregelung) auf der Nordstraße in Holzwickede müssen die Buslinien R51, 147, 177 und 179 der VKU ab Montag, 16. März (ab 7 Uhr), bis voraussichtlich Samstag, 21. März (ca. 17 Uhr), eine Umleitung fahren. Wie die VKU Kreis Unna weiter mitteilt, entfällt in diesem Zeitraum die Haltestelle „Holzwickede Bf.“. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Stehfenstraße eingerichtet.

Weiterlesen

Coronavirus bringt öffentliches Leben in Holzwickede praktisch zum Erliegen

Noch gibt es keinen einzigen Corona-Verdachtsfall in der Gemeinde Holzwickede, doch die Sorge vor einer unkontrollierten Verbreitung des COVID-19-Virus beeinflusst das öffentlichen Leben in der Gemeinde in dramatischer Weise: Die Gemeinde Holzwickede hat heute Mittag (13. März) ein Video veröffentlicht, in dem Bürgermeisterin Ulrike Drossel einschneidende Maßnahmen für die Bevölkerung in Holzwickede bekanntgibt. Danach hat ein Krisenstab für außergewöhnliche Ereignisse im Rathaus getagt und beschlossen, dass ab sofort keine öffentlichen Veranstaltungen und Sitzungen mehr in der Gemeinde stattfinden.

Weiterlesen

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns