20-jährige Holzwickederin leicht verletzt

Leicht ver­letzt wurde ein 20-jäh­rige Holzwicke­derin gestern (6.10.) Nach­mittag bei einem Ver­kehrs­un­fall in Schwerte. Gegen 17.55 Uhr befuhr ein 66-jäh­riger Schwerter mit seinem Fahr­zeueg die Unner Straße in Rich­tung Frön­den­berg. Als er auf zwei vor ihm fah­rende Rad­fahrer zufuhr, bremste er ab.Dieses bemerkte eine nach­fol­gende 20-jäh­rige Holzwicke­derin zu spät und fuhr auf. Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht ver­letzt, konnte aber nach ambu­lanter Behand­lung wieder aus dem Kran­ken­haus ent­lassen werden. Es ent­stand ein Sach­schaden von etwa 7 500 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.