20-jährige Holzwickederin leicht verletzt

Leicht verletzt wurde ein 20-jährige Holzwickederin gestern (6.10.) Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Schwerte. Gegen 17.55 Uhr befuhr ein 66-jähriger Schwerter mit seinem Fahrzeueg die Unner Straße in Richtung Fröndenberg. Als er auf zwei vor ihm fahrende Radfahrer zufuhr, bremste er ab.Dieses bemerkte eine nachfolgende 20-jährige Holzwickederin zu spät und fuhr auf. Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7 500 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.