2. HSC-Talk im Ballhaus: Neue Vereinsführung stellt sich vor

1. Vorsitzender des HSC: Sebastian Benett. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

1. Vorsitzender des HSC: Sebastian Benett. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Sebastian Benett, Ende Mai zum neuen Vorsitzenden des Holzwickeder Sport Clubs (HSC) gewählt, und der neue stellvertretende Vorsitzende, Udo Speer, sind Interviewgäste beim 2. HSC-Talk im Ballhaus im Montanhydraulik-Stadion am Mittwoch (28. Juni)  um 19 Uhr. Das Ballhaus öffnet bereits um 18 Uhr.

Benett und Speer stellen sich den Fragen von Moderator Heinz Hemmerich und aus dem Publikum. Neben ihrer Person werden sie an diesem Abend ihre Vorstellungen von moderner Vereinsarbeit und ihre Motivationen und Ziele für den Verein darlegen. Jeder Interessent, egal ob HSC-Mitglied oder nicht, ist zu der Informations- und Diskussionsveranstaltung herzlich eingeladen.

Beim 1. HSC-Talk vor einigen Wochen hatte sich das HSC-Trainerteam der ersten Mannschaft, Axel Schmeing und Mario Niedzialkowski, vorgestellt. Auch damals war die Resonanz sehr gut.

  • Termin: Mittwoch, 28. Juni, 19 Uhr, Ballhaus im Montanhydraulik-Stadion
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.