12-jähriges Mädchen schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 12-jähriges Mädchen aus Dortmund nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch (10.9.) auf der Höfkerstraße in Dortmund zu. Nach Angaben der Polizei überquerte das Mädchen um 13.29 Uhr hinter einem Linienbus die Höfkerstraße und wurde dabei von einem in Gegenrichtung fahrenden PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Die 12-Jährige verletzte sich schwer, ein Rettungswagen brachte das Kind zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht jedoch glücklicherweise nicht. Die PKW-Fahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls ärztlich behandelt werden.

Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv