10. Adventsgrillen der CDU bei Marco Lammert in Hengsen

Die CDU Holzwickede traf sich am Freitag vor dem 2. Advent zum traditionellen Adventsgrillen bei ihrem Mitglied Marco Lammert. (Foto: privat)
Die CDU Holzwickede traf sich am Freitag vor dem 2. Advent zum traditionellen Adventsgrillen bei ihrem Mitglied Marco Lammert. (Foto: privat)
Die CDU Holzwickede traf sich am Freitag vor dem 2. Advent zum traditionellen Adventsgrillen bei ihrem Mitglied Marco Lammert. (Foto: privat)

Seit 2009 veranstaltet die CDU Holzwickede zu Hause bei einem Parteimitglied immer am Freitag vor dem 2. Advent das Adventsgrillen. Es findet dabei in loser Folge im Norden, Mitte und Süden Holzwickedes sowie in Hengsen und Opherdicke statt. Diesmal erwies sich Marco Lammert bereits zum zweiten Mal als großzügiger Gastgeber und lud in seinen Wintergarten nach Hengsen ein.

Bei Glühwein, Bier und Brautwurst vom Holzkohlegrill ließen Mitglieder und Freunde das alte Jahr Revue passieren und warfen einen Blick auf die Herausforderungen im neuen Jahr. Dabei stand die Kommunalwahl am 13. September besonders im Fokus. „Gerade bei wirtschaftlich schwierigen Aussichten ist uns der solide und verantwortungsvolle Umgang mit den uns von den Bürgern anvertrauten Finanzen das wichtigste Ziel“, fasste CDU-Parteichef Frank Lausmann die Grundhaltung der Christdemokraten zusammen.

Ins neue Jahr startet die CDU am 16. Januar mit einer Mitgliederversammlung mit Kreisvertreterwahlen. Zwei Tage später bereiten sich die aktiven Mitglieder in einem Seminar im Emscherquellhof auf die Kommunalwahl vor.

Adventsgrillen, CDU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns