Zweiradsaison wird eröffnet: Holzwickeder Radtouristen laden zur 20. Hilgenbaum RTF

Radtouristen und Volkstradfahrer treffen sich im August am Haus Opherdicke.

Rad­tou­ri­sten und Volks­t­rad­fah­rer tref­fen sich am Sonn­tag (13.3.) am Schul­zen­trum. (Foto: Peter Grä­ber)

Die Holzwicke­der Rad­tou­ri­sten star­ten in die Frei­luft­sai­son:  Die Rad­sport­ab­tei­lung des Holzwicke­der SC lädt am kom­men­den Sonn­tag (13. März) zur 20. Hil­gen­baum RTF ein.

Ange­spro­chen sind wie immer Rad­tou­ren-, Trimm- und Volks­rad­fah­rer, Fir­men, Hob­by­grup­pen, Scjhu­len und natür­lich Fami­li­en — eben alle, die ger­ne radeln. Auch E-Bike-Fah­rer sind den Ver­an­stal­tern herz­lich will­kom­men. Bei guten Wet­ter wer­den eini­ge hun­dert Pedal­rit­ter erwar­tet. Es sind drei Kurs über 25, 45 und 75 Kilo­me­ter Län­ge aus­ge­schil­dert, je nach Fit­ness kön­nen die Teiln­meh­mer also ihren Kurs wäh­len. Unter­wegs erwar­tet alle Teiln­meh­mer an den Kon­troll­stel­len eine sehr gute, nahr­haf­te Ver­pfle­gung.

Die Anmeldung/Start ist am Schul­zen­trum, Opher­dicker Str. 44. Gestar­tet wird in zwei ver­schie­de­nen Grup­pen. Die Rad­tou­ri­sten (RTF) star­ten in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr, die Volks­rad­fah­rer gehen danach von 10 bis 11.30 Uhr an den Start. Kon­troll­schluss ist um 16 Uhr.

Das Start­geld beträgt für die BDR-Fah­rer vier Euro und für Trimm­fah­rer fünf Euro, Volks­rad­fah­rer, Fir­men- oder Schu­len-Teams usw. zah­len drei Euro. Das Start­geld für Fami­li­en beträgt maxi­mal vier Euro. Für Schü­ler und Jugend­li­che wird kein Start­geld erho­ben.

Die Ver­an­stal­ter emp­feh­len den Teil­neh­mern drin­gend das Tra­gen eines Kopf­schut­zes.

  • Ter­min: Sonn­tag, 13. März, 9 bis 11.30 Uhr, Start/Ziel: Schul­zen­trum, Opher­dick­err Str. 44

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.