Zwei neue Auszubildende bei der WFG Kreis Unna

Neu im Team der WFG: Viktoria Walter und Kai Klimko. Foto: WFG (Ute Heinze)

Neu im Team der WFG: Viktoria Walter und Kai Klimko. Foto: WFG (Ute Heinze)

Viktoria Walter und Kai Klimko heißen die beiden neuen Auszubildenden zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG).
Viktoria Walter aus Unna absolviert seit August dieses Jahres eine Teilzeitausbildung. Die 28-jährige Mutter einer kleinen Tochter ist froh, mit der WFG ein familienfreundliches Unternehmen gefunden zu haben, dass es ihr ermöglicht, Kindererziehung und Ausbildung unter einen Hut zu bringen. „Dadurch kann ich für mich und meine Tochter eine gute Zukunftsperspektive schaffen“, erklärt Viktoria Walter.

Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der WFG Kreis Unna, ergänzt: „Wir haben mit jungen Müttern, die sich neben der Familie einer Ausbildung stellen, bereits in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht. Sie zeichnen sich durch ein enormes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Motivation aus und bauen eine intensive Bindung zum Betrieb auf.“

Kai Klimko verstärkt das Team der WFG seit Februar 2016. Der 21-Jährige aus Unna, der zuvor sein Fachabitur mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung absolviert hat, unterstützt die Mitarbeiterinnen in der allgemeinen Verwaltung im Rahmen seiner Vollzeitausbildung.

Dr. Michael Dannebom und sein Team wünschen den beiden neuen Kollegen eine interessante und erfolgreiche Ausbildungszeit.

Info Teilzeitausbildung: Im Kreis Unna setzt der Verein IN VIA das landesweite Projekt „TEP -Teilzeitausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ um und steht sowohl den Auszubildenden als auch den Betrieben während des Beschäftigungsverhältnisses bei allen Fragen mit Rat und Tat rund um die Teilzeitausbildung zur Seite. Das TEP-Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds gefördert, im Kreis Unna durch die Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet begleitet und durch das örtliche Jobcenter und die Agentur für Arbeit unterstützt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.