Zusammenstoß mit Pkw auf Nordstraße: Radfahrerin verletzt

(ots) – Beim Zusammenstoß mit einem Pkw wurde eine Radfahrerin am Sonntagnachmittag (30.7.) auf der Nordstraße verletzt.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer gestern gegen 15.05 Uhr von einem Tankstellengelände an der Mozartstraße und wollte anschließend nach rechts in die Nordstraße abbiegen. Er hielt an der Kreuzung an und ließ den Querverkehr passieren, darunter auch einen von rechts kommenden, entgegen der Fahrtrichtung auf dem Radwege fahrenden Radfahrer. Beim Anfahren übersah er dann eine weitere 29-jährige Radfahrerin, die ebenfalls den Radweg entgegen der Fahrtrichtung nutzte und stieß mit ihr zusammen.

Die Frau stürzte und verletzte sich so schwer, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.