Robotik und Useless-Box: Zwei Ferienkurse des zdi-Netzwerks Perspektive Technik

Mit dem Thema Robotik können sich interessierte Jugendliche beim Ferienkurs des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik in Unna beschäftigen. (Foto: Ute Heinze (WFG))

Mit dem Thema Robotik können sich interessierte Jugendliche beim Ferienkurs des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik in Unna beschäftigen. (Foto: Ute Heinze (WFG))

Zwei spannende Sommerferienkurse für Jugendliche bietet das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelte zdi-Netzwerk Perspektive Technik an. Der Kurs „Bau dir deinen Roboter“ findet am 17. und 18. Juli in Unna statt. Um den Bau einer „Useless-Box“ geht es vom 21. bis 23. August in Lünen. Beide Angebote sind für die Schülerinnen und Schüler kostenfrei.

Bau Dir einen Roboter

Einen Roboter bauen und diesen so programmieren, dass er einem Hindernis
ausweicht oder einer Linie folgt: Wie das funktioniert, lernen Jugendliche ab
14 Jahren beim Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter“, zu dem das zdiNetzwerk
Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna gemeinsam
mit der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede für den 17. und 18. Juli
2017 jeweils von 10:00 bis 13:45 Uhr in das Zentrum für Information und Bildung
in die Kreisstadt einlädt. Nach einer kurzen Einführung wird gemeinsam konstruiert
und getüftelt. Am ersten Kurstag bauen die Schülerinnen und Schüler einen
Lego®-Mindstorms® Roboter, den sie dann am zweiten Tag programmieren.

Anmeldungen zu diesem Kurs sind sind bei der VHS unter Tel. 0 23 03 10 37 13 bzw. 7 14
oder unter www.vhs-zib.de (Rubrik EDV und IT > Programmierung) möglich. Der
Kurs mit der Buchungsnummer F4353 findet am 17. und 18. Juli jeweils von 10 bis 13.45 Uhr im Raum 006 des Zentrums für Information und Bildung (zib) in Unna statt.

Bau Dir eine Useless-Box

Eigentlich ist eine Useless-Box, wie der Name schon sagt, vor allem eins:
nutzlos. Doch die kleinen Kisten, die sich beispielsweise beim Antippen wie von
Zauberhand öffnen und witzige Spielereien oder auch allerhand „Schnickschnack“
verbergen, sorgen für großen Spaß. Doch worauf kommt es beim Bau einer Useless-Box
eigentlich an und wie wird diese programmiert? Antworten auf diese und
viele weitere Fragen erhalten Jugendliche ab 14 Jahren beim Sommerferienkurs
„Bau dir deine Useless-Box“, zu dem das zdi- Netzwerk Perspektive Technik der
Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) gemeinsam mit dem FabLab Lünen einlädt.

Anmeldungen nimmt Anica Althoff, a.althoff@wfg-kreis-unna.de entgegen. Sie ist
telefonisch unter der Rufnummer 02303 27-1990 zu erreichen. Der Kurs findet zwischen
dem 21. und dem 23. August jeweils von 9 bis 16 Uhr in den Räumen
des FarbLab, Lanstroper Str.6, 44532 Lünen, statt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.