Workshop „Farbe rein – Stress raus – Mandala malen für Erwachsene“

Zu einem Work­shop „Farbe rein – Stress raus – Man­dala malen für Erwach­sene“ lädt das Team der Senioren-Begeg­nungs­stätte am Don­nerstag (20.10.) in die Ein­rich­tung an der Ber­liner Allee 16 a ein.

Unter der Lei­tung von Ursula Ernst malt jede Teil­neh­merin, jeder Teil­nehmer sein eigenes Man­dala. Ein Man­dala besteht aus einem kreis­för­migen Rahmen, der mit ver­schie­denen Figuren aus­ge­füllt ist und eine zen­trale Mitte hat, um die herum sich alles ordnet- z.B. wie im Quer­schnitt eines Apfels. Man­dalas dienen seit alters her in ver­schie­denen Kul­turen der Medi­ta­tion. Das Malen von Man­dalas wirkt har­mo­ni­sie­rend und sehr ent­span­nend.

Das Mate­rial wird von der Dozentin gegen einen kleinen Kosten­bei­trag – je nach Ver­brauch – zur Ver­fü­gung gestellt. Ent­spre­chende Gestal­tungs­bei­spiele stellt die Dozentin vor. Für das nötige Hand­werks­zeug wird eben­falls gesorgt.

Der Kurs­bei­trag beträgt vier Euro.

Anmel­dung nimmt das Büro der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16 a, per­sön­lich oder tele­fo­nisch unter Tel. 0 23 01 44 66 ab sofort ent­gegen.

  • Termin: Don­nerstag, 20. Oktober, 10 bis 12 Uhr, Begeg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16a
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.