Weniger Platzbedarf: Neue Kita “Sonnenschein” wird zweigeschossig

Diese per­spek­tivis­che Skizze des Pla­nungs­büros Weiss und Wes­sel zeigt, wie sich die neue Kita Son­nen­schein auf dem Fest­platz ein­fü­gen wird. (Foto: Weiss und Wes­sel)

Das Pla­nungs­büro Weiss und Wes­sel aus Lünen stellte im Fachauss­chuss gestern Abend (12.12.) die neuesten Pläne für die geplante neue Kindertagesstätte auf dem Fest­platz vor.

Träger der Ein­rich­tung ist bekan­ntlich die Awo, Bauherr die Unnaer Kreis-, Bau- und Sied­lungs­ge­sellschaft mbH (UKBS).  Gemein­sam mit den Plan­ern ist es gelun­gen, den Platzbe­darf für die neue “Kita Son­nen­schein” auf die ursprünglich angepeil­ten 2.000 m2 zu reduzieren, wie der Architekt im Auss­chuss erläuterte. Damit wird sich die Ein­rich­tung auf dem Platz von Lou­viers nun noch har­monis­ch­er in die vorhan­dene Baulücke ein­fü­gen.

2.000 qm Grundstück reichen aus

Allerd­ings wird die Kindertagesstätte nicht mehr eingeschos­sig, son­dern nun­mehr zweigeschos­sig aus­ge­baut.

Für uns ist das über­haupt nichts Neues”, erläuterte der Architekt im Auss­chuss. Sein Büro habe schon zahlre­iche zweigeschos­sige Kindertagesstät­ten errichtet. “Das ist das völ­lig unprob­lema­tisch für die Kinder, auch in der Nutzung. Die ken­nen alle Trep­pen von zu Hause aus und kön­nen damit umge­hen.”

Durch die nunmehr zweigeschossige Planung kann die neue Kita auf 2.000 qm Fläche untergebracht werden. (Entwurf: Weiss und Wessel)

Durch die nun­mehr zweigeschos­sige Pla­nung reichen der neuen Kita 2.000 qm Fläche. (Entwurf: Weiss und Wes­sel)

Nach der bish­eri­gen Pla­nung wer­den alle Bäume im Umfeld der kün­fti­gen Kindertagesstätte erhal­ten wer­den.

Die vorge­se­henen acht Stellplätze sollen auf der gegenüber­liegen­den Seite der Ein­rich­tung schräg ange­ord­net wer­den.

Die Frak­tio­nen nah­men die vorgestellte neue Pla­nung zus­tim­mend zur Ken­nt­nis.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.